Caribbean

St. Maarten

Reiseverkehr - International
Flugzeug
KLM (KL) bietet Flugdienste nach St. Maarten, ebenso Air France (AF). Die regierungseigene Winair (WM) (Internet: www.fly-winair.com) mit Sitz auf dem Princess Juliana Airport (SXM) fliegt regelmäßig die Kleinen Antillen an. Winair bietet auch Charterflüge zu allen anderen Zielen der östlichen Karibik.

St. Maarten wird auch von United Airlines (UA), Air Canada (AC) und Delta Airlines (DL) angeflogen.
Flughafengebühren
20 US$ (Transitreisende und Kinder unter zwei Jahren ausgenommen). 6 US$ bei Flügen zu den anderen Inseln der ehemaligen Niederländischen Antillen.
Internationale Flughäfen
Princess Juliana Airport (SXM) (Internet: www.pjiae.com) liegt 15 km westlich von Philipsburg; Flüge aus den USA, Europa und von den anderen Karibischen Inseln landen hier. Die Flughafeneinrichtungen umfassen Bank, Restaurant, Duty-free-Shops und Mietwagenschalter. Ein Taxistand ist vorhanden.

Esperance (SFG) liegt im französischen Inselteil, ist kleiner und kann keine Jets aufnehmen. Taxistand.
Schiff
Kreuzfahrtschiffe von u.a. Holland America (Internet: www.hollandamerica.com) und Princess Cruises (Internet: www.princess.com) laufen regelmäßig die Insel an.

Es gibt Fährverbindungen nach Saba, St. Kitts und Nevis, St. Barth und Anguilla.
Erlebniswelt HAJ Reisen Airport Shop Airport TV