Caribbean

Amerikanische Jungferninseln

Urlaubsorte & Ausflüge
St. Croix
-
St. Croix ist die größte Insel der Gruppe. In Christiansted, einer der beiden größeren Städte, spiegelt sich der Einfluss der ehemaligen dänischen Kolonialherrschaft wider. Fort Christiansvaern (1774), Government House, die im ehemaligen Zollhaus untergebrachte Kunstgalerie und die Werftgegend sind interessante historische Stätten. Außerhalb von Christiansted, an der West Airport Road liegt die Cruz Rum Distillery, die man besichtigen kann. Im Whim Greathouse wird das Leben auf den großen Plantagen im 17. Jahrhundert dargestellt. Auch Frederiksted ist dänischen Ursprungs; ganz in der Nähe kann man Reste tropischen Regenwalds erkunden.
Buck Island
-
Buck Island, 10 km von Christiansted entfernt, ist per Boot einfach erreichbar. Meeresflora und -fauna sind hier besonders eindrucksvoll und werden vom National Park Service als geschütztes Unterwasserriff betreut.
St. Thomas
-
St. Thomas ist die zweitgrößte und interessanteste Insel der Gruppe. Wie auf St. Croix ist auch hier der dänische Einfluss unverkennbar. Die größte Stadt und gleichzeitig Hauptstadt der Inselgruppe ist Charlotte Amalie. Entlang der malerischen Hauptstraße gibt es diverse Geschäfte in restaurierten dänischen Lagerhäusern. Enge Gassen mit Kopfsteinpflaster führen zum Ufer. Bluebeard’s Castle Tower ist eine sehenswerte alte Festung und ehemaliger Piratensitz. Lohnende Ausflugsziele sind Fort Christian (1672), das Coral World Observatory, die Frederick Lutheran Church (1850), das Regierungsgebäude (1866) auf dem Government Hill, Venus Pillar auf dem Magnolia Hill und die Synagoge auf dem Crystal Glade, eine der ältesten Amerikas. Eine Fahrt mit dem Unterseeboot Atlantis Submarine ist ein Erlebnis. An der Nordküste befindet sich der traumhafte Magens Beach.
St. John
-
St. John ist die unberührteste Insel der Gruppe – einen Flughafen gibt es nicht und etwa zwei Drittel der Insel stehen unter Naturschutz und bilden den US Virgin Islands National Park. Cruz Bay bietet zahlreiche Tauchzentren und hübsche Geschäfte. Trunk Bay ist ein zauberhafter Strand mit guten Tauchgründen. Außer den luxuriösen Hotelanlagen Caneel Bay Plantation und Hyatt Regency ist das Angebot an Unterkünften auf St. John begrenzt. In Cinnamon Bay und Maho Bay kann man jedoch zelten, außerdem gibt es Ferienhäuser.
Erlebniswelt HAJ Reisen Airport Shop Airport TV