Europe

Guernsey

Wirtschaftsprofil
Wirtschaft
Der Finanzsektor ist der wichtigste Wirtschaftszweig der florierenden Wirtschaft der kleinen Kanalinsel. Der Fremdenverkehr, die Herstellung und die Landwirtschaft verlieren zunehmend an Bedeutung. Die niedrigen Steuern haben viele Londoner Handelsbanken dazu bewogen, Kapitalgesellschaften auf der Insel zu gründen. Hauptexportgüter sind Blumen, Obst und Gemüse, vor allem Tomaten.
Umgangsformen
Englisch und Französisch sind Geschäftssprachen. Geschäftszeiten: Mo-Fr 09.00-17.00 Uhr.
Kontaktadressen
Guernsey Chamber of Commerce (Handelskammer)
Suite 3, 16 Glategny Esplanade, St. Peter Port, GB-Guernsey GY1 1WN
Tel: (01481) 72 74 83. Fax: (01481) 71 07 55.
E-Mail: director@chamber.guernsey.net
Internet: www.chamber.guernsey.net
Konferenzen/Tagungen
Jährlich werden etwa 100 Tagungen auf Guernsey abgehalten. Es stehen Kapazitäten für bis zu 1800 Teilnehmer zur Verfügung. Planungshilfen und Auskünfte vom Conference Manager des Fremdenverkehrsamtes von Guernsey (s. Adressen).
Erlebniswelt HAJ Reisen Airport Shop Airport TV