Indian Subcontinent

Malediven

Geld
Währung
1 Maledivische Rufiyaa = 100 Laari. Währungskürzel: MRf, MVR (ISO-Code). Banknoten gibt es in den Werten von 500, 100, 50, 20, 10 und 5 MRf. Münzen in den Nennbeträgen 2 und 1 MRf sowie 50, 25, 10, 5, 2 und 1 Laari.
Geldwechsel
Alle gängigeren Währungen können in Banken, Hotels und größeren Geschäften gewechselt werden. Einkäufe und Rechnungen können in den meisten Resorts und Hotels in harter Währung, vorzugsweise US-Dollar, bezahlt werden. Die Mitnahme von Bargeld, möglichst in kleinen Stückelungen, ist besonders auf den kleineren Inseln empfehlenswert.
Kreditkarten
American Express, Visa, Eurocard, MasterCard, JCB und Diners Club und alle anderen bekannteren Kreditkarten werden u.a. in Geschäften akzeptiert. Einzelheiten vom Aussteller der betreffenden Kreditkarte.

ec-/Maestro-Karte/Sparcard


Achtung: Reisende, die mit ihrer Bankkundenkarte im Ausland bezahlen und Geld abheben wollen, sollten sich vor Reiseantritt bei ihrem Kreditinstitut über die Nutzungsmöglichkeit ihrer Karte informieren.
Reiseschecks
Werden überall angenommen, Reiseschecks in US-Dollar empfohlen.
Devisenbestimmungen
Keine Beschränkungen.
Öffnungszeiten der Banken
So-Do 07.30/08.00-14.30 Uhr.
Wechselkurse
1.00 EUR = 19.18 MVR
1.00 CHF = 15.92 MVR
1.00 USD = 15.4 MVR
Wechselkurse vom 11 Dezember 2014
Erlebniswelt HAJ Reisen Airport Shop Airport TV