Middle East

Oman

Wirtschaftsprofil
Wirtschaft
Bruttoinlandsprodukt:
ca. 66,98 Mrd. US$ (2008)
pro Kopf: ca. 20.200 US$ (2008)

Wachstumsrate: ca. 6,4 % (2008)

Arbeitslosenrate: ca. 15 % (2004)

Inflationsrate: ca. 12,5 % (2008)

Bevölkerung unter der Armutsgrenze: k.A.

Anteil der Wirtschaftssektoren am Bruttoinlandsprodukt:
Landwirtschaft: ca. 2,1 % (2008)
Industrie: ca. 36,1 % (2008)
Dienstleistungen: ca. 61,8 % (2008)

Wichtige Wirtschaftszweige:
Erdölwirtschaft, Tourismus, Bergbau

Außenhandel
Importe: ca. 16,66 Mrd. US$ (2008)
Exporte: ca. 37,71 Mrd. US$ (2008)

Wichtige Handelsbeziehungen:
China (VR), Südkorea, Japan, Thailand, Vereinigte Arabische Emirate, USA, Deutschland

Mitgliedschaft in internationalen Organisationen:
Vereinte Nationen und Sonderorganisationen, Arabische Liga, Golfkooperationsrat, Islamische Konferenz, Blockfreie Staaten, WTO
Umgangsformen
In Geschäftskreisen wird oft Englisch gesprochen, jeder Gastgeber freut sich jedoch, wenn der Gast ein paar Worte Arabisch spricht. Termine müssen im Voraus vereinbart werden, und in Geschäftskreisen wird Pünktlichkeit zunehmend wichtiger.

Geschäftszeiten:
Sa-Mi 08.00-13.00 und 16.00-19.00 Uhr, Do 08.00-13.00 Uhr.
Behörden:
Sa-Mi 07.30-14.30 Uhr.
Kontaktadressen
Handels- und Kulturabteilung der Botschaft des Sultanats Oman
Clayallee 82, D-14125 Berlin
Tel: (030) 84 41 69 70.

Österreichisch-Arabische Handelskammer
Lobkowitzplatz 1, A-1015 Wien
Tel: (01) 513 39 65.
Internet: www.aacc.at

Ministry of Commerce and Industry
PO Box 550, OM-Maskat 113
Tel: 771 42 30.
Internet: www.mocioman.gov.om

Oman Chamber of Commerce and Industry (Industrie- und Handelskammer)
PO Box 1400, 112 Ruwi
Tel: 70 76 74.
Internet: www.omanchamber.com

German Business Center
Shatti Al Qurum, Building 3927, Way 3048, OM-Muscat
Erlebniswelt HAJ Reisen Airport Shop Airport TV