Middle East

Jemen

Wirtschaftsprofil
Wirtschaft
Bruttoinlandsprodukt:
ca. 55,28 Mrd. US$ (2008)
pro Kopf: ca. 2,400 US$ (2008)

Wachstumsrate: ca. 3,2 % (2008)

Arbeitslosenrate: ca. 35 % (2003)

Inflationsrate: ca. 19 % (2008)

Bevölkerung unter der Armutsgrenze: ca. 45,2 % (2003)

Anteil der Wirtschaftssektoren am Bruttoinlandsprodukt:
Landwirtschaft: 10,3 % (2008)
Industrie: 56,5 % (2008)
Dienstleistungen: 33,2 % (2008)

Wichtige Wirtschaftszweige:
Landwirtschaft (Kaffee, Baumwolle und Früchte), Viehzucht, Fischerei, Erdöl und Erdgas

Außenhandel
Importe: ca. 8,829 Mrd. US$ (2008)
Exporte: ca. 8,977 Mrd. US$ (2008)

Wichtige Handelsbeziehungen:
Thailand, China (VR), Vereinigte Arabische Emirate, Singapur, Japan, Indien, USA, Kuwait

Mitgliedschaft in internationalen Organisationen:
Vereinte Nationen mit Unterorganisationen; Weltbank, IMF, Arabische Liga, Islamische Konferenz, IATA, Blockfreien-Bewegung, Antrag auf Mitgliedschaft in WTO wurde im Jahr 2000 gestellt
Umgangsformen
In Geschäftskreisen wird Englisch gesprochen. Terminvereinbarung ist üblich, auf Pünktlichkeit wird Wert gelegt. Auch während geschäftlicher Treffen wird häufig Khat gekaut.

Geschäftszeiten:
Mo-Mi 08.00-12.30 und 16.00-19.00 Uhr sowie Do 08.00-11.00 Uhr.
Behörden: So-Do 08.00-14.00 Uhr.
Kontaktadressen
Handelsabteilung der Botschaft der Republik Jemen
Budapester Str. 37, D-10787 Berlin
Tel: (030) 897 30 50.
Internet: www.botschaft-jemen.de

Österreichisch-Arabische Handelskammer
Lobkowitzplatz 1, A-1015 Wien
Tel: (01) 513 39 65.
Internet: www.aacc.at

General Investment Authority
PO Box 19022, YE-Sana'a
Tel: (01) 26 29 62.
Internet: www.giay.org
Erlebniswelt HAJ Reisen Airport Shop Airport TV