Afrika

Nigeria

Reiseverkehr - International
Flugzeug
Nigerias nationale Fluggesellschaft heißt Nigerian Eagle Airlines (VK) (Internet: www.virginnigeria.com).

Afriqiyah Airways (8U)
(Internet: www.afriqiyah.aero) fliegt ab Genf, Brüssel, Paris und London via Tripoli nach Lagos.

Lufthansa (LH)
bietet ab Frankfurt tägliche Direktflüge in die Hauptstadt Abuja sowie nach Lagos und Port Harcourt an. Diese Flüge sind im Codeshare auch mit Brussels Airlines (SN) buchbar. Swiss (LX) fliegt von Zürich via Frankfurt nach Lagos.
Flughafengebühren
Keine.
Internationale Flughäfen
Lagos (LOS) (Murtala Mohammed) liegt 22 km nordwestlich der Stadt (Fahrzeit 40 Min.). Bank, Post, Mietwagenschalter, Tourist-Information, Hotel-Reservierungsschalter, Apotheke, Duty-free-Shops, Bars, Restaurants. Taxis sind vorhanden.

Kano (KAN) liegt 8 km nördlich der Stadt (Fahrzeit 25 Min.). Bank, Post, Mietwagenschalter, Duty-free-Shops und Restaurants. Taxis stehen zur Verfügung.

Abuja (ABV) liegt 35 km außerhalb der Stadt.
Schiff
Die Haupthäfen sind Lagos, Port Harcourt und Calabar. Weitere wichtige Häfen sind Warri und Sepele.
Bus/Pkw
Straßen führen nach Benin, Niger, Tschad und Kamerun. Die großen Transsahara-Straßen führen von Niger kommend durch Nigeria. Die Hauptstrecke von Benin überquert die Grenze bei Idoroko, und auf der guten Küstenstraße kommt man nach Lagos.
Erlebniswelt HAJ Reisen Airport Shop Airport TV