Australien und Südpazifik

Samoa

Reisepass/Visum
Übersicht
LandReisepass benötigtVisaRückflugticket
DeutschlandJaNeinJa
SchweizJaNeinJa
ÖsterreichJaNeinJa
TürkeiJaNeinJa
Andere EU-LänderJaNeinJa
Reisepass
Allgemein erforderlich, muss noch mindestens 6 Monate über den beabsichtigten Aufenthalt hinaus gültig sein.
Einreise mit Kindern
Deutsche: Maschinenlesbarer Kinderreisepass oder eigener Reisepass.

Österreicher: Eigener Reisepass.

Schweizer: Eigener Reisepass.

Türken: Eigener Reisepass.

Anmerkung: Für die Kinder gelten jeweils die gleichen Visumbestimmungen wie für ihre Eltern. Achtung: Bei allein reisenden Minderjährigen unter 12 Jahren ist vor Abreise mit der Botschaft des Unabhängigen Staates Samoa (Avenue de l'Oree 20, B-1000 Bruxelles, Tel: +32 (02) 660 84 54) unter Darlegung der Details zu klären, ob die Einreise gestattet wird.

Seit dem 27. Juni 2012 benötigen Kinder für Reisen in das Ausland (auch innerhalb der EU) ein eigenes Reisedokument (Reisepass / Kinderreisepass). Eintragungen von Kindern in den elterlichen Reisepass sind nicht mehr möglich.
Visum
Allgemein erforderlich. Staatsbürger aller Länder erhalten für touristische Aufenthalte von bis zu 60 Tagen einen kostenlosen Visitor Permit bei der Einreise, sofern sie bestätigte Ausreisedokumente bzw. Weiter-/Rückflugtickets, ausreichende Geldmittel, eine bestätigte Adresse der Unterkunft in Samoa, ggf. ein Visum für das nächste Reiseziel und einen Reisepass, der mindestens 6 Monate über den beabsichtigten Aufenthalt hinaus gültig ist, vorlegen können. Für längere Aufenthalte muss vor der Einreise ein Visum beantragt werden.
Visaarten
Einreisegenehmigung Entry Permit (Touristen-, Besuchs- und Geschäftsvisum).
Visagebühren
Deutschland, Österreich, Schweiz
Deutsche und Schweizer erhalten für einen Aufenthalt von max. 60 Tagen ein kostenloses Visum bei der Botschaft in Brüssel. Deutsche, Österreicher, Schweizer und Türken erhalten auch bei der Einreise ein kostenloses Entry Permit für einen Aufenthalt von max. 60 Tagen.

Für Aufenthalte von über 60 Tagen muss eine Temporary Resident Permit je nach Aufenthaltszweck bei Immigration Samoa, Ministry of the Prime Minister and Cabinet in Apia oder bei der Botschaft in Brüssel beantragt werden.

Temporary Resident Permit Business: 600 WS$/€,
Temporary Resident Permit Study: 300 WS$/€,
Temporary Resident Permit Research: 600 WS$/€,
Visitor Permit: 100 WS$/€. Weitere Informationen von Samoa Immigration (Internet: www.samoaimmigration.gov.ws).
Gültigkeitsdauer
6 Monate ab Ausstellungsdatum.
Antragstellung
Konsularabteilung der Botschaft in Brüssel (s. Kontaktadressen).
Antragstellung
Für Aufenthalte über 60 Tage ist ein Entry Permit erforderlich. Die erforderlichen Unterlagen sind bei der zuständigen konsularischen Vertretung zu erfragen (s. Kontaktadressen).
Aufenthaltsgenehmigung
Auskünfte von der Botschaft in Brüssel (s. Kontaktadressen).
Bearbeitungszeit
Temporary Resident Permit: 2 Wochen. Anträge sollten mindestens 1 Monat vor der geplanten Einreise nach Samoa gestellt werden.
Impfungen
Informationen zu internationalen Impfbescheinigungen, die für die Einreise erforderlich sind, können dem Kapitel Gesundheit entnommen werden.
Einreise mit Haustieren
Für jedes Haustier wird ein Gesundheitszeugnis aus dem Herkunftsland sowie eine Genehmigung vom Landwirtschaftsministerium in Apia benötigt. Detaillierte Angaben von der Botschaft in Brüssel (s. Kontaktadressen).
Erlebniswelt HAJ Reisen Airport Shop Airport TV