Europa / Asien

Kosovo

Urlaubsorte & Ausflüge
Urlaubsorte & Ausflüge
Pristina ist die Hauptstadt des Kosovo. In der Innenstadt befinden sich das Nationalmuseum, Theater, Kunstgalerien und zahlreiche Restaurants mit internationaler und nationaler Küche.

 Sehenswert sind die antiken Überreste von Ulpiana, einst eine der schönsten Städte von Illyrisch Dardanien und im zweiten Jahrhundert während der Regentschaft von Kaiser Trajan gegründet. Funde aus diesem Ort werden auch im Historischen Museum des Kosovo in Pristina ausgestellt. 

 Prizren war die Hauptstadt des frühen serbischen Reiches. Hier gibt es die Überreste einer mittelalterlichen Festung, sowie die Ljeviska-Kirche, die 1307 auf den Resten einer byzantinischen Basilika erbaut wurde. Teilweise erhaltene Fresken bieten eine gutes Beispiel der frühen religiösen Kunst Serbiens. Schön ist auch die Sinan-pasha Moschee mit einem hohen Minarett aus dem Jahre 1615.

2 km entfernt von Pec befindet sich eine gut erhaltene Klosterkirche, ein aus vier Kirchen bestehender Gebäudekomplex. Die älteste der Kirchen wurde Mitte des 13. Jahrhunderts von dem zweiten serbischen Erzbischof Arsenija gebaut. Es gibt schöne Fresken aus verschiedenen Jahrhunderten, die Klosterschatzkammer enthält mehrere Ikonen, alte Manuskripte und Gold- und Silberarbeiten.

Der höchste Berg des Kosovo ist der Daravica (2.656 m). Er befindet sich im Südwesten des Landes an der Grenze zu Montenegro und Albanien.

Gnjilane ist ein idealer Ausgangsort, um die Karadaku- und Zhegoci-Berge und das Pograja-Fort zu erkunden.
Erlebniswelt HAJ Reisen Airport Shop Airport TV