Europa / Asien

Vatikanstadt

Allgemeines
Lage
Europa, Italien (Rom).
Fläche
0 qkm (0 qm).
Bevölkerungszahl
800 (2014).
Bevölkerungsdichte
Infinity pro qkm.
Staatsform
Souveränes Bistum seit 1929. Apostolische Verfassung von 2001. Die Regierung der Gesamtkirche wird von der Römischen Kurie vorgenommen, die sich in das Staatssekretariat (Exekutive des Papstes, und für allgemeine Angelegenheiten zuständig), 9 Kongregationen (Ministerien, zuständig z. B. für die Glaubenslehre), 11 Päpstliche Räte, Büros, 3 Gerichtshöfe (Oberste Apellationsinstanz, zuständig z. B. für Ehe-Annulierungen) und Institutionen wie dem Kardinalskollegium (Wahl sowie Beratung des Papstes) untergliedert. Wahlalter bis 80 Jahre.
Geographie
Die Vatikanstadt liegt innerhalb der Stadt Rom, erstreckt sich über einen Hügel westlich des Tiber und wird durch eine Mauer vom Rest der Stadt getrennt. Sie besteht aus dem Petersdom, dem Petersplatz, dem Vatikan und den Vatikangärten und dem päpstlichen Sommersitz Castel Gandolfo.
Sprache
Amtssprachen sind Italienisch und Latein.
Religion
Römisch-katholisch.
Ortszeit
MEZ. Letzter Sonntag im März bis letzter Sonntag im Oktober: MEZ + 1 (Sommerzeit).
Differenz zu Mitteleuropa beträgt im Winter und im Sommer jeweils 0 Std.
Netzspannung
220 V, 50 Hz.
Staatsoberhaupt
Jorge Mario Bergoglio Papst Franziskus I., seit März 2013. Papst Franziskus I. ist gleichzeitig auch Bischof von Rom.
Erlebniswelt HAJ Reisen Airport Shop Airport TV