Indischer Subkontinent

Bangladesch

Wirtschaftsprofil
Wirtschaft
Bruttoinlandsprodukt
ca. 224 Mrd. US$ (2008)
pro Kopf: ca. 1.500 US$ (2008)

Wachstumsrate: ca. 4,9 % (2008)

Arbeitslosenrate: ca. 2,5 % (2008)

Inflationsrate: ca. 8,9 % (2008)

Bevölkerung unter der Armutsgrenze: ca. 45 % (2004)

Anteil der Wirtschaftssektoren am Bruttoinlandsprodukt
Landwirtschaft: ca. 19,1 % (2008)
Industrie: ca. 28,6 % (2008)
Dienstleistungen: 52,3 (2008 )

Wichtige Wirtschaftszweige:
Textilindustrie, Landwirtschaft, Zucker- und chemische Industrie

Außenhandel
Importe: ca. 19,59 Mrd. US$ (2008)
Exporte: ca. 13,97 Mrd. US$ (2008)

Wichtige Handelsbeziehungen:
USA, EU (v.a. Deutschland, Großbritannien) Indien, China (VR), Singapur, Kuwait

Mitgliedschaft in internationalen Organisationen: Vereinte Nationen (mit Sonder- und Unterorganisationen), Weltbank, IDA, ADB, IWF, Commonwealth, Blockfreienbewegung, Konferenz Islamischer Staaten, South Asian Association for Regional Cooperation (SAARC), Bangladesh, Indien, Myanmar, Sri Lanka, Thailand Economic Cooperation (BIMST-EC)
Umgangsformen
Tropenanzüge oder Hemd und Krawatte sind meist angemessen. Für Termine mit Regierungsbeamten sollte ein Anzug getragen werden. Terminvereinbarung und Visitenkarten sind üblich. Oktober bis Mai ist die beste Zeit für Geschäftsreisen.

Geschäftszeiten:
Sa-Do 09.00-17.00 Uhr; Behörden: Sa-Do 08.00-14.30 Uhr.
Kontaktadressen
Federation of Bangladesh Chambers of Commerce & Industry
PO Box 2079, 60 Motijheel Commercial Area, BD-Dhaka 1000
Tel: (02) 956 01 02.
Internet: www.fbcci-bd.org
Erlebniswelt HAJ Reisen Airport Shop Airport TV