Karibik

Amerikanische Jungferninseln

Reiseverkehr - National
Flugzeug
Nationale Flugverbindungen bestehen zwischen St. Thomas und St. Croix und werden u.a. von Cape Air (Internet: www.flycapeair.com), Air Sunshine (Internet: www.airsunshine.com) und Seaborne Airlines (Internet: www.seaborneonline.com) angeboten.
Schiff
Passagierfähren verkehren von Red Hook (St. Thomas) nach Cruz Bay (St. John) um 06.30 Uhr, 07.30 Uhr und ab 08.00 Uhr stündlich bis Mitternacht; von Cruz Bay nach Red Hook (Dauer: 15-20 Min.) von 06.00 Uhr bis 00.00 Uhr stündlich; von Charlotte Amalie (St. Thomas) nach Cruz Bay (Dauer: ca. 45 Min.)ab 09.00 Uhr alle 2 Stunden sowie um 16.00 Uhr und 17.30 Uhr; von Cruz Bay nach Charlotte Amalie zwischen 07.15 Uhr und 13.15 Uhr alle zwei Stunden sowie um 14.15 und 15.34 Uhr.
Autofähren werden zwischen Red Hook und Cruz Bay sowie zwischen Charlotte Amalie und Cruz Bay eingesetzt.
Bus/Pkw
Allgemein gute Verbindungen zwischen allen größeren Städten. Bus: Auf St. Thomas und St. Croix gibt es Linienverkehr auf folgenden Strecken: St. Thomas: Charlotte Amalie – Red Hook, Charlotte Amalie – Bordeaux (St. Thomas) sowie Stadtbusse in Charlotte Amalie; St. Croix: Christiansted – Frederiksted; St. John: Cruz Bay - Coral Bay. Taxis fahren auf allen drei Inseln Standardstrecken zu Festpreisen. Oft teilen sich mehrere Fahrgäste ein Taxi. Mietwagen: Erhältlich an den Flughäfen und in den größeren Orten auf St. Thomas, St. Croix und St. John. Jeeps oder Mini-Mokes sind beliebt und können ebenfalls gemietet werden. Unterlagen: Führerschein des eigenen Landes.

Verkehrsbestimmungen:
Linksverkehr.
Geschwindigkeitsbegrenzungen:
innerhalb geschlossener Ortschaften: 35 km/h,
außerhalb geschlossener Ortschaften: 55 km/h.
Erlebniswelt HAJ Reisen Airport Shop Airport TV