Mittelamerika

El Salvador

Wirtschaftsprofil
Wirtschaft
Bruttoinlandsprodukt:
ca. 43,63 Mrd. US$ (2008)
pro Kopf: ca. 6.200 US$ (2008)

Wachstumsrate: ca. 2,5 % (2008)

Arbeitslosenrate: 6,3 % (offizielle Zahl ohne Unterbeschäftigung, geschätzt 50 %)

Inflationsrate: ca. 7,3 % (2008)

Bevölkerung unter der Armutsgrenze: ca. 30,7 % (2006)

Anteil der Wirtschaftssektoren am Bruttoinlandsprodukt:
Landwirtschaft: ca. 10,7 % (2008)
Industrie: ca. 28,8 % (2008)
Dienstleistungen: ca. 60,6 % (2008)

Wichtige Wirtschaftszweige:
Landwirtschaft (Kaffee, Baumwolle, Zucker, Mais, Bohnen und Reis), Fertigungsindustrie (Schuhe, Textilien, Lederwaren, pharmazeutische Erzeugnisse)

Außenhandel
Importe: ca. 9,003 Mrd. US$ (2008)
Exporte: ca. 4,611 Mrd. US$ (2008)

Wichtige Handelsbeziehungen:
USA, Mexiko, Chile, Kolumbien, Panama, Guatemala, Honduras, Taiwan
Umgangsformen
Spanischkenntnisse sind wichtig. Für Geschäftsreisen sind die Monate September bis März am günstigsten.

Geschäftszeiten:
Mo-Fr 08.00-12.30 und 14.30-17.30 Uhr.
Kontaktadressen
Handelsabteilung der Salvatorianischen Botschaft
Joachim-Karnatz-Allee 47, D-10557 Berlin
Tel: (030) 206 46 60.

Lateinamerikanische Handelskammer in der Schweiz
c/o DPS Communications, Gessnerallee 28, CH-8001 Zürich
Tel: (044) 699 54 47.
Internet: www.latcam.ch

Cámara de Comercio e Industria de El Salvador (Industrie- und Handelskammer)
9a Avenida Norte y 5a C. Pte., Apartado 1640, San Salvador
Tel: 22 31 30 00.
Internet: www.camarasal.com

Banco Central de Reserva de El Salvador
CENTREX, Alameda Juan Pablo Segundo, Entre 15 y 17 Avenida Norte, San Salvador
Tel: 228 18 08.
Internet: www.elsalvadortrade.com.sv
Erlebniswelt HAJ Reisen Airport Shop Airport TV