Mittelamerika

Nicaragua

Reiseverkehr - International
Flugzeug
Fluggesellschaften, die Nicaragua anfliegen, sind Avianca (AV) (Internet: www.taca.com), American Airlines (AA), United Airlines (UA), Copa Airlines (CM), Aerocaribbean (7L) und Delta Air Lines (DL).
Airpässe
Der MEXIPLAN Flugpass von AeroMéxico gilt für Flüge innerhalb von Mexiko sowie für Flüge zwischen Mexiko und Kanada, den USA und Ländern Zentral- und Südamerikas. Er gilt nur in Verbindung mit einem vor Reisebeginn in Europa gebuchten internationalen Langstreckenflug und ist in den Kategorien Economy und Business erhältlich. Mindestens zwei nationale oder internationale Flüge von Mexikana müssen pro Person gebucht werden, minimale Aufenthaltsdauer ist 3 Tage, maximale 90 Tage. Weitere Informationen unter www.agenciasaeromexico.com/docs/mexiplan_ing.pdf.

Der All America Airpass (Internet: http://www.allairpass.com/) bietet ein flexibles Couponsystem für Reisen nach Latein- und Nordamerika. Er gilt auf über 2000 Strecken der 17 teilnehmenden Fluggesellschaften, unabhängig von der Wahl des Transatlantik-Carriers. Es besteht keine Mindestabnahme von Flugcoupons; beliebige Kombinationen von Fluggesellschaften, Streckenführungen und Stopps innerhalb der All America Airpass-Reisezone. Die maximale Aufenthaltsdauer beträgt 90 Tage ab der Nutzung des ersten Flugcoupons. Passagiere müssen alle gebuchten Flüge jeweils mindestens 72 Stunden vor dem nächsten Flug rückbestätigen. Keine Mindestaufenthaltsdauer erforderlich. Änderung von Flugtag und Flugnummer ist möglich, Rerouting ist nicht gestattet. Der Pass darf nur an Personen mit ständigem Wohnsitz außerhalb der karibischen Staaten, USA, Kanada, Mexiko, Zentral- und Südamerika verkauft werden. Flughafensteuern sind im Ticketpreis nicht inbegriffen und müssen vor Ort entrichtet werden.
Internationale Flughäfen
Augusto C. Sandino Internationaler Flughafen (MGA) (Managua Internacional) (Internet: www.eaai.com.ni/english) liegt 12 km nördlich der Stadt (Fahrzeit 15 Min.). Flughafeneinrichtungen: Duty-free-Shops, Café, Post, Bank, Autoverleih. Busse und Taxis stehen zur Verfügung.
Schiff
Die Haupthäfen Corinto, Puerto Sandino, El Bluff und Puerto Cabezas werden von Reedereien Nicaraguas, Mittel- und Nordamerikas sowie Europas angelaufen.
Bus/Pkw
Die Panamerikana führt durch Estelí und Managua.

Busse
von King Quality (Internet: www.king-qualityca.com), Nicabus, Ticabus (Internet: www.ticabus.com) und Transnica fahren täglich von Managua zu den meisten mittelamerikanischen Hauptstädten, u. a. nach Tegucigalpa (Honduras), San Salvador (El Salvador) und San José (Costa Rica) (Fahrzeit: 9 Std.). Fahrkarten sind bis zu fünf Tage im Voraus erhältlich. Alle erforderlichen Reisedokumente werden vor Ausstellung der Fahrkarte überprüft.
Erlebniswelt HAJ Reisen Airport Shop Airport TV