Naher Osten

Kuwait

Reiseverkehr - National
Schiff
Dhows und kleine Boote können für Fahrten zu den vorgelagerten Inseln gemietet werden.
Bus/Pkw
Pkw: Die Straßen und Autobahnen von Kuwait befinden sich in gutem Zustand. Etwa 2000 km des Straßennetzes ist asphaltiert. Verkehrsschilder sind in arabischer und in englischer Sprache. Einheimische haben eine oft riskante Fahrweise; Vorsicht ist geboten.

Verkehrsbestimmungen:
Rechtsverkehr.

Bus: Die Kuwait Transport Company betreibt preiswerte und zuverlässige Busse.

Es gibt 3 Arten von Taxis. Orangefarbene Taxis können auf der Straße herangewunken werden. Andere orangefarbene Taxis dienen als Sammeltaxis und fahren auf festgesetzten Strecken. Eine dritte Art von Taxis kann nur telefonisch bestellt werden. Dieser Service ist verlässlich und wird häufig in Anspruch genommen. Taxis können auch pro Tag gemietet werden, der Fahrpreis sollte in diesem Fall im Voraus vereinbart werden. Fahrpreise sind i. Allg. einheitlich, allerdings sind vor Hotels geparkte Taxis teurer. Trinkgeld wird nicht erwartet.

Mietwagen
sind erhältlich. Wird ein internationaler Führerschein vorgelegt, kann die Mietwagenfirma innerhalb von fünf Tagen eine befristete Fahrerlaubnis besorgen, die bis zu einem Monat gültig ist.

Unterlagen:
Internationaler Führerschein. Eine Versicherung muss mit der Gulf Insurance Company oder der Kuwait Insurance Company abgeschlossen werden.
Erlebniswelt HAJ Reisen Airport Shop Airport TV