Naher Osten

Katar

Allgemeines
Lage
Nahost, Golfküste.
Fläche
11.437 qkm (4.416 qm).
Bevölkerungszahl
2.042.444 (2013).
Bevölkerungsdichte
178,6 pro qkm.
Hauptstadt
Doha. Einwohner: 410.494 (Schätzung 2009).
Staatsform
Emirat (absolute Monarchie) seit 1971. Neue Verfassung seit 2003. Beratende Versammlung mit 35 ernannten Mitgliedern. Es gibt keine politischen Parteien. Unabhängig seit 1971 (ehemaliges britisches Protektorat).
Geographie
Katar ist eine erdölreiche Halbinsel im Persischen Golf zwischen Bahrain und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Der Nordwesten ist hügelig, der Rest des Landes besteht aus Sand, Dünen und Salzebenen mit wenig Vegetation im Norden.
Sprache
Die offizielle Amtssprache ist Arabisch. Englisch und Persisch sind als Wirtschafts- und Verkehrssprachen wichtig.  Gastarbeiter sprechen ihre jeweiligen Heimatsprachen, vor allem Urdu (pakistanische Nationalsprache, die auch in einigen Bundesstaaten in Indien gesprochen wird), Hindi (indische Amtssprache) und andere indoarische Sprachen sind verbreitet. In Hotels wird mitunter auch Französisch oder Deutsch gesprochen. Arabisch wird weltweit von etwa 320 Mio. Menschen als Muttersprache gesprochen, weitere 60 Mio. Menschen sprechen es als Zweitsprache. Wegen seiner Bedeutung als Sakralsprache im islamischen Glauben hat Arabisch sich zu einer Weltsprache entwickelt. Es ist neben Chinesisch, Englisch, Französisch, Russisch und Spanisch eine der 6 Amtssprachen der Vereinten Nationen. Außer in Katar ist Arabisch auch Amtssprache u.a. in Ägypten, Algerien, Bahrain, Eritrea, Israel, Irak, Jemen, Saudi-Arabien, Somalia, Sudan, Tunesien sowie den Vereinigten Arabischen Emiraten, wobei sich die lokalen Dialekte mitunter sehr voneinander unterscheiden. Der Kairoer Dialekt gilt aufgrund der großen ägyptischen Filmproduktion als allgemein verständlich. Hocharabisch wird nur selten als mündliches Kommunikationsmittel verwendet, wie etwa beim Verlesen der Nachrichten oder bei Gottesdiensten. Schriftsprache für alle Dialekte ist das geschriebene Hocharabisch. Geschrieben wird von rechts nach links. Im arabischen Alphabet gibt es nur Konsonanten und Langvokale. Arabisch ist eine Kurrentschriften, d.h. die einzelnen Buchstaben eines Wortes werden miteinander verbunden.
Religion
Islam ist Staatsreligion (95 %) (davon überwiegend Sunniten (92 %)); Christen, Hindus und Bahai-Minderheiten.
Ortszeit
MEZ + 2.
Keine Sommer-/Winterzeitumstellung in Katar.
Differenz zu Mitteleuropa beträgt im Winter +2 Std. und im Sommer +1 Std.
Netzspannung
240 V, 50 Hz. Im Sommer häufig Stromausfälle.
Regierungschef
Scheich Abdullah ibn Nasser ibn Khalifah Al Thani, seit Juni 2013.
Staatsoberhaupt
Scheich Tamim ibn Hamad Al Thani, seit Juni 2013.
Erlebniswelt HAJ Reisen Airport Shop Airport TV