Südostasien

Thailand

Reiseverkehr - International
Flugzeug
Die nationale Fluggesellschaft heißt Thai Airways International (TG) (Internet: www.thaiair.com). Thai Airways fliegt zweimal täglich zwischen Frankfurt und Bangkok und täglich zwischen München und Bangkok.

Nonstop-Verbindungen von Frankfurt bestehen mit Lufthansa (LH), Condor (DE) und Thai Airways (TG).

Air Berlin (AB) fliegt ab Berlin/Tegel nach Abu Dhabi. Im Codeshare mit Etihad Airways (EY) gibt es Anschlussflüge von Abu Dhabi nach Phuket.

Von Wien aus fliegt Austrian Airlines (OS) direkt, von Zürich aus Swiss (LX) (direkt) und Austrian Airlines (OS) (über Wien). Edelweiss Air/Swiss fliegt direkt von Zürich nach Phuket. Emirates fliegt ab Frankfurt, Hamburg, München und Düsseldorf via Dubai nach Phuket.

Finnair (AY) fliegt täglich ab Wien via Helsinki nach Bangkok.

Mahan Air (W5) (Internet: http://www.mahan.aero/) fliegt ab Düsseldorf via Teheran nach Bangkok. Ukraine International Airlines (UIA) fliegt von Kiew nach Bangkok. Es bestehen gute Anschlussverbindungen ab Genf und Zürich. 
 
Internationale Flughäfen
(Bangkok) Suvarnabhumi Internationaler Flughafen (BKK). (www.suvarnabhumiairport.com) Der Flughafen befindet sich 25 km östlich vom Stadtzentrum Bangkoks. Tel: <p>(02) 123 18 88</p>.

(Bangkok) Don Mueang Internationaler Flughafen (DMK). (www.airportthai.co.th) 24 km nördlich von Bangkok. Tel: <p>(02) 535 11 11</p>.
Schiff
Bangkok ist der größte internationale Hafen Thailands. Passagierverkehr im kleinen Rahmen wird von Fracht- und Passagierschifffahrtsgesellschaften betrieben. Fährüberfahrten für Passagiere zwischen Thailand und Laos sind an mehreren Stellen entlang des Mekong möglich.

Kreuzschifffahrtsunternehmen, die u.a. Bangkok und Phuket anfahren, sind u.a.
Princess Cruises (Internet: www.princess.com),
Seabourn (Internet: www.seabourn.com),
Silversea (Internet: www.silversea.com) und
Star Clippers (Internet: www.starclippers.com).
Bahn
Bus/Pkw
Von Kambodscha, Malaysia und Laos kann man auf dem Landweg nach Thailand einreisen. Der Asian Highway verbindet Thailand mit den Nachbarländern. Vier Thai-Laos-Freundschaftsbrücken über den Mekong verbinden Thailand mit Laos. Die Straßen nach Myanmar sind offiziell für Touristenreisen nicht geöffnet.

Klimatisierte Reisebusse fahren in Grenzstädte und können auf Busbahnhöfen oder in Reisebüros gebucht werden.
Erlebniswelt HAJ Reisen Airport Shop Airport TV