Zentral-Asien

Kasachstan

zollfrei einkaufen
Zollfrei einkaufen
Folgende Artikel können im Handgepäck zollfrei nach Kasachstan eingeführt werden (Personen ab 16 J.): 1000 Zigaretten oder 1 kg Tabakwaren;
1,5 l alkoholische Getränke und 2 l Wein;
Parfüm für den persönlichen Bedarf;
Geschenke bis zu einem Wert von 500 US$ (nur Ausländer).
Bei der Einreise muss eine Zollerklärung ausgefüllt werden, die bis zur Ausreise sorgfältig aufbewahrt werden sollte. Auf diesem Formular vermerkt man alle persönlichen Gegenstände einschließlich Wertsachen und Währungen. Bei genauer Zollkontrolle können die Zollformalitäten lange dauern, jedoch haben deutsche Touristen bei der Einreise meist keine Zollprobleme.
Einfuhrverbot
Waffen, Munition, Drogen und alles, was als Zubehör für den Drogenkonsum betrachtet werden kann, Propagandamaterial, das sich gegen Kasachstan richtet, Pornographie und Gegenstände Dritter, die für diese Person importiert werden sollen. Genauere Informationen u. a. von den Botschaften (s. Kontaktadressen).
Ausfuhrverbot
Waffen, Wertmetalle, Pelze, Schmuck, Edelsteine und Geweihe. Eine Sondergenehmigung wird für Antiquitäten, Kunstobjekte und Teppiche benötigt.
Einfuhrbestimmungen
Nur nachweislich mit Devisen erworbene kasachische Waren dürfen ausgeführt werden.
Erlebniswelt HAJ Reisen Airport Shop Airport TV