Indian Subcontinent

Sri Lanka

Geld
Währung
1 Sri Lanka Rupie = 100 Cents. Währungskürzel: Rs, LKR (ISO-Code). Banknoten gibt es im Wert von 5.000, 2.000, 1.000, 500, 200, 100, 50, 20 und 10 RS. Münzen im Wert von 5, 2 und 1 RS sowie 50 und 25 Cent (äußerst selten). Außerdem sind zahlreiche Gedenkmünzen im Umlauf. Teilweise werden US$ und Euro als Zahlungsmittel akzeptiert.
Geldwechsel
Fremdwährungen dürfen nur in autorisierten Banken, Wechselstuben und Hotels umgetauscht werden; die Transaktionen müssen in das bei der Einreise ausgegebene Formular D eintragen werden. Man sollte sich vor der Einreise bei einer Bank erkundigen, da einige Währungen (z. B. die von Pakistan und Indien) nicht umgetauscht werden.
Kreditkarten
Visa, MasterCard und American Express werden allgemein akzeptiert, Diners Club ist weniger gebräuchlich. Einzelheiten vom Aussteller der betreffenden Kreditkarte. 
Reiseschecks
American Express Schecks werden nicht empfohlen, weil sie kaum akzeptiert werden. Andere Reiseschecks werden am Flughafen und in den meisten Hotels zu günstigen Kursen eingetauscht.
Devisenbestimmungen
Die Ein- und Ausfuhr der Landeswährung ist auf 1.000 Rs begrenzt. Die Einfuhr von Fremdwährungen ist ab einem Betrag im Gegenwert von 10.000 US$ deklarierungspflichtig (Einfuhr indischer und pakistanischer Währung nicht gestattet). Die Ausfuhr von Fremdwährungen ist bis in Höhe der deklarierten Beträge, abzüglich der Umtauschbeträge, erlaubt (Deklarations- und Umtauschbelege müssen vorliegen).
Öffnungszeiten der Banken
Mo-Fr 09.00-13.00/15.00 Uhr, z. T. auch abends und Samstag vormittags.
Wechselkurse
1.00 EUR = 166.44 LKR
1.00 CHF = 150.79 LKR
1.00 USD = 145.97 LKR
Wechselkurse vom 6 Mai 2016