Macau › › ›

Land & Leute
Essen & Trinken
In den meisten Restaurants wird am Tisch bedient. Die einheimische Küche ist würzig und pikant. Besonders schmackhaft sind Bacalhau (Stockfisch gebacken, gegrillt, gedämpft oder gekocht), Caldo verde und Sopa a alentejana (reichhaltige Suppen mit Brot und Olivenöl), Huhn afrikanisch (gegrillt mit scharfen Gewürzen), Galinha a portuguesa (Brathähnchen mit Kartoffeln, Zwiebeln, Ei und Safran), Minche (Hackfleisch mit Bratkartoffeln und Zwiebeln), Seezunge Macau (gebratener Fisch, normalerweise mit Salat) und Feijoadas (ein brasilianisches Gericht aus Bohnen, Schweinefleisch, Kartoffeln, Kohl und gewürzten Würstchen).

Getränke: In den Bars wird am Tisch oder am Tresen bedient. Alle Restaurants haben eine Auswahl portugiesischer Rot- und Weißweine sowie preiswerten Portwein und Weinbrand. Außerdem bekommt man den schäumenden Vinho verde.
Nachtleben
Die meisten Veranstaltungen finden in den Hotels statt, die häufig Nachtklubs mit Varieté, portugiesische Volkstänze, Tanzkapellen, Diskotheken und Bars bieten. Im Sommer kann man in den zahllosen Freilicht-Esplanadas auf dem Platz vor dem Hotel Lisboa sitzen und sich mit alkoholfreien Getränken erfrischen. Die Spielkasinos sind rund um die Uhr geöffnet.
Einkaufstipps
Schmuck, chinesische Antiquitäten, Porzellan, Töpferwaren, Elektroartikel, Kameras, Armbanduhren und Perlenarbeiten. Alles ist zollfrei erhältlich. Handeln ist üblich. Beim Kauf von Antiquitäten, Gold- und Silberschmuck sollte man sich nach den Empfehlungen des Goldschmiede- und Schmuckverbandes oder des Fremdenverkehrsamts in Macau richten, das ein Verzeichnis seriöser Geschäfte veröffentlicht. Man sollte auf einer Quittung und einem Zertifikat für erstandenen Schmuck, Gold, Kameras, Armbanduhren und Elektroartikel bestehen.

Öffnungszeiten der Geschäfte:
In der Regel Mo-So 10.00-20.00 Uhr. Manche Geschäfte schließen an jedem Monatsersten.
Sport
Der Macau Jockey Club organisiert Pferderennen auf der Insel Taipa. Beim Fremdenverkehrsamt in Macau kann man Badminton- und Tennisplätze sowie die nötige Ausrüstung auf Wunsch im Voraus buchen. Im Erdgeschoss des Hotel Lisboa befindet sich eine Bowlingbahn. Die Hotels Oriental Macau und Royal haben Squashplätze. In den größeren Hotels, wie dem Hyatt Regency, Lisboa, Pousada de Sao Tiago, Pousada de Colôane, Royal, Oriental Macau und Estoril gibt es Swimmingpools, darüber hinaus stehen in Macau und auf der Insel Colôane öffentliche Schwimmbäder zur Verfügung.
Veranstaltungskalender

Febr. Chinesisches Neujahr. Febr. Laternen-Festival. März-Apr. Festival der Künste. Apr. Ching Ming Festival. Mai Fest des betrunkenen Drachen. Mai A-Ma Festival. Mai Buddhas Geburtstag.  Juni Drachenboot Festival. Jun. Kindertag, landesweit. Okt. Konfuzius' Geburtstag. Sept. Mondfestival/Mittherbst-Festival. Okt. Ahnenfest (Chung Yeung-Festival). Okt./Nov. Internationales Musikfestival. Dez. Internationaler Marathon und Halb-Marathon. 22. Dez. Dongzhi (Wintersonnenwende).

Ein vollständiger Veranstaltungskalender ist beim Fremdenverkehrsamt (s. Adressen) erhältlich.
Sitten & Gebräuche
Umgangsformen: Das gesellschaftliche Leben spielt sich normalerweise in der Öffentlichkeit ab, z. B. in Restaurants. Man wird selten in Privatwohnungen eingeladen, es sei denn, der Gastgeber ist besonders wohlhabend. Spirituosen sind ideale Gastgeschenke.

Kleidung: Abgesehen von Nachtklubs und guten Restaurants, ist im Allgemeinen saloppe Kleidung akzeptabel.

Trinkgeld:
Die meisten Hotels und Restaurants berechnen 10% Bedienungsgeld, aber man sollte trotzdem ein kleines Trinkgeld hinterlassen.
Vueling