Montserrat › › ›

Kommunikation
Anmerkung
 
Telefon
Internationale Direktdurchwahl. Mit Telefonkarten oder Münzen betriebene öffentliche Telefonzellen stehen zur Verfügung. Bei Anrufen ins Ausland wählt man die Vorwahl 011.
Mobiltelefon
GSM 850 und TDMA-Netz (nicht kompatibel mit GSM-Mobiltelefonen). Netzbetreiber ist Cable & Wireless West Indies Ltd. (Montserrat). Der Sende-/Empfangsbereich für Mobilfunk erstreckt sich auf den nördlichen Teil der Insel. Mobiltelefone können beim örtlichen Netzbetreiber gemietet werden. Besitzer von GSM-Geräten können ihre SIM-Karten auch in einem TDMA-Gerät verwenden.
Internet/E-Mail
Hauptinternetanbieter ist Cable & Wireless (Internet: www.cwantigua.com).
Telegramme
Können bei Cable & Wireless (WI) Ltd. aufgegeben werden.
POST- UND FERNMELDEWESEN
Das Hauptpostamt ist in Brades. Öffnungszeiten: Mo-Fr 08.15-15.55 Uhr. Briefmarken sind in den Läden erhältlich, in denen Postkarten gekauft werden können. Hotelrezeptionen nehmen Briefsendungen für ein Trinkgeld von ca. 1 US$ entgegen. Luftpostsendungen brauchen ca. 4 Wochen nach Europa.
Deutsche Welle
Da sich der Einsatz der Kurzwellenfrequenzen im Verlauf eines Jahres mehrfach ändert, empfiehlt es sich, die aktuellen Frequenzen direkt beim Kundenservice der Deutschen Welle (Tel: (+49) (0228) 429 32 08. Internet: www.dw-world.de) anzufordern.