Kuba › › ›

Kommunikation
Telefon
Selbstwählferndienst.
Mobiltelefon
Mobiltelefone können von Cubacel (Internet: www.cubacel.cu) gemietet werden. Das GSM 900-Netz von C_Com (Internet: www.ccom.cu) funktioniert nur in den Ballungsräumen Havanna und Varadero.
Internet/E-Mail
Zugang zu Internet und E-Mail gibt es in Hotels und Internetcafés. Hauptanbieter ist Cubaweb (Internet: www.cubaweb.cu).
Telegramme
Können in allen Postämtern in Havanna und einigen Hotels in größeren Städten aufgegeben werden.
POST- UND FERNMELDEWESEN
Briefe nach Europa sind oft mehrere Wochen unterwegs; Luftpost wird empfohlen.

Der internationale Code für Anrufe ins Ausland ist 119 plus die Landesvorwahl. Telefonkarten für interne und externe Anrufe können in zahlreichen Geschäften gekauft werden. Einige Anrufe müssen über eine internationale Vermittlung geführt werden, oft kommt es zu Verzögerungen.
Deutsche Welle
Da sich der Einsatz der Kurzwellenfrequenzen im Verlauf eines Jahres mehrfach ändert, empfiehlt es sich, die aktuellen Frequenzen direkt beim Kundenservice der Deutschen Welle (Tel: (+49) (0228) 429 32 08. Internet: www.dw-world.de) anzufordern.