Karibik

St. Maarten

Geld
Währung
1 Antillen Gulden = 100 Cents. Währungskürzel: NAf, ANG (ISO-Code). Banknoten gibt es im Wert von 100, 50, 25 und 10 ANG; Münzen in den Nennbeträgen 5, 2 1/2 und 1 Gulden sowie 50, 25, 10, 5 und 1 Cent.
Anmerkung: Der Karibische Gulden soll in Zukunft die bisherige Währung ersetzen. Ein Datum steht noch nicht fest. Der Antillen-Gulden ist an den US-Dollar gebunden und ersetzte am 1. Januar 2012 den Niederländische Antillen-Florin.
 
Französischer Teil: Offizielles Zahlungsmittel ist der Euro.
Geldwechsel
Alle gängigen Fremdwährungen können in Banken gewechselt werden.
Kreditkarten
Alle bekannten Kreditkarten werden von Autovermietungen, Hotels und Restaurants akzeptiert. Einzelheiten vom Aussteller der jeweiligen Kreditkarte.
 
Reiseschecks
Werden bevorzugt in US-Dollar angenommen.
Devisenbestimmungen
Unbeschränkte Ein- und Ausfuhr von Landes- und Fremdwährung, Deklarationspflicht ab dem Gegenwert von 20.000 ANG. Silbermünzen aus den Niederlanden und Suriname dürfen nicht eingeführt werden.
Französischer Teil: s. Frankreich.
Öffnungszeiten der Banken
Mo-Fr 08.30-12.00 Uhr und 14.00-16.30 Uhr. Manche Banken haben samstags von 08.00-12.00 Uhr geöffnet.
Wechselkurse
1.00 EUR = 2.04 ANG
1.00 CHF = 1.84 ANG
1.00 USD = 1.79 ANG
1.00 CHF = 0.9 EUR
1.00 USD = 0.87 EUR
1.00 EUR = 1.14 USD
1.00 CHF = 1.03 USD
Wechselkurse vom 6 Mai 2016