Honduras › › ›

Geld
Währung
1 Lempira = 100 Centavos. Währungskürzel: L, HNL (ISO-Code). Banknoten sind im Wert von 500, 100, 50, 20, 10, 5, 2 und 1 L im Umlauf ; Münzen im Wert von 50, 20, 10, 5, 2 und 1 Centavos (2 und 1 Centavo-Münzen sind sehr selten).
Geldwechsel
US-Dollar in bar oder US-Dollar-Reiseschecks werden in Banken, Wechselstuben und Hotels umgetauscht.
Kreditkarten
American Express, Eurocard, MasterCard, Diners Club und Visa werden in begrenztem Umfang akzeptiert. Einzelheiten vom Aussteller der betreffenden Kreditkarte.

ec-/Maestro-Karte/Sparcard
Karten mit dem Cirrus- oder Maestro-Symbol werden europa- und weltweit akzeptiert. Karten mit dem Cirrus- oder Maestro-Symbol werden in Honduras von einigen Geldautomaten akzeptiert, aber nicht in Geschäften. Weitere Informationen von Banken und Geldinstituten.

Achtung: Reisende, die mit ihrer Bankkundenkarte im Ausland bezahlen und Geld abheben wollen, sollten sich vor Reiseantritt bei ihrem Kreditinstitut über die Nutzungsmöglichkeit ihrer Karte informieren. Die Geldversorgung über eine EC-Karte mit MAESTRO-(CIRRUS)-Symbol ist in Honduras problematisch.
Reiseschecks
Sollten in US-Dollar ausgestellt sein.
Devisenbestimmungen
Es gibt keine Ein- und Ausfuhrbeschränkungen für die Landeswährung. Unbeschränkte Einfuhr von Fremdwährung, Deklarationspflicht (nur US$ sinnvoll). Fremdwährung darf nur bis zur Höhe des deklarierten Betrages, abzüglich der Umtauschbeträge, ausgeführt werden.
Öffnungszeiten der Banken
Mo-Fr 09.00-16.00 Uhr, einige Banken in der Hauptstadt wochentags bis 19.00 Uhr und samstags 09.00-12.00 Uhr.
Wechselkurse
1.00 EUR = 27.09 HNL
1.00 CHF = 22.22 HNL
1.00 USD = 19.89 HNL
Wechselkurse vom 11 Februar 2014
Vueling