Central Asia

Kirgisistan

Geld
Währung
1 Som = 100 Tyjin. Währungskürzel: KS, KGS (ISO-Code). Banknoten sind in den Werten von 5.000, 1.000, 500, 200, 100, 50, 20, 10, 5 und 1 Som im Umlauf, Münzen in den Nennbeträgen 10, 5, 3 und 1 Som sowie 50, 10 und 1 Tyjin.
Geldwechsel
Devisen (vor allem US-Dollar) werden bevorzugt angenommen, russische Rubel werden ebenfalls noch akzeptiert. Alle Rechnungen werden normalerweise bar beglichen. Wer mit Reiseveranstaltern fährt, bezahlt seine Reise im Voraus. Da es nicht genug Wechselgeld gibt, sollten Besucher insbesondere kleine Geldscheine mit sich führen. Wechseln kann man in Banken und offiziellen Valutawechselstellen.
Kreditkarten
Werden selten akzeptiert. In Wechselstuben und Banken (Demir Bank, Unicredit Bank) können sie zur Abhebung von Bargeld genutzt werden. Einzelheiten vom Aussteller der betreffenden Kreditkarte.
Reiseschecks
Werden lediglich in Banken in Bischkek akzeptiert, die Gebühren sind jedoch sehr hoch.
Devisenbestimmungen
Unbeschränkte Ein- und Ausfuhr der Landeswährung und von Fremdwährungen. Deklarationspflicht besteht jedoch. 
Öffnungszeiten der Banken
I. Allg. Mo-Fr 08.30-17.30 Uhr (Städte).
Wechselkurse
1.00 EUR = 79.79 KGS
1.00 CHF = 73.41 KGS
1.00 USD = 70.02 KGS
Wechselkurse vom 10 April 2016