Malawi › › ›

Reisepass/Visum
Übersicht
LandReisepass benötigtVisaRückflugticket
DeutschlandJaNeinJa
ÖsterreichJaJaJa
SchweizJaJaJa
Andere EU-LänderJa1/2Ja
TürkeiJaJaJa
Reisepass
Allgemein erforderlich, muss bei der Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein.
Einreise mit Kindern
Deutsche: Maschinenlesbarer Kinderreisepass oder eigener Reisepass. Österreicher: Eigener Reisepass. Schweizer: Eigener Reisepass. Türken: Eigener Reisepass. Anmerkung: Für die Kinder gelten jeweils die gleichen Visumbestimmungen wie für ihre Eltern. Allein reisende Minderjährige sollten eine von beiden Elternteilen unterschriebene Reisegenehmigung mitführen (auf Englisch und mit Unterschriftsbeglaubigung).

Seit dem 27. Juni 2012 benötigen Kinder für Reisen in das Ausland (auch innerhalb der EU) ein eigenes Reisedokument (Reisepass / Kinderreisepass). Eintragungen von Kindern in den elterlichen Reisepass sind nicht mehr möglich.
Visum
Allgemein erforderlich, ausgenommen sind u.a. Staatsbürger der folgenden, in der obigen Tabelle genannten Länder für Aufenthalte von bis zu 90 Tagen:

EU-Länder ([1] Ausnahmen: Visumpflicht besteht für Staatsbürger von Bulgarien, Estland, Griechenland, Lettland, Litauen, Österreich, Polen, Rumänien, Slowakische Republik, Slowenien, Tschechische Republik und Ungarn).
 
Transit
Ansonsten visumpflichtige Transitreisende, die innerhalb von 24 Std. weiterreisen, über gültige Dokumente für die Weiterreise sowie über reservierte Sitzplätze verfügen und den Transitraum nicht verlassen, benötigen kein Transitvisum.

[2] Diese Regelung gilt u.a. nicht für Staatsangehörige von Bulgarien, Polen, Rumänien, der Slowakischen Republik, Slowenien, der Tschechischen Republik und Ungarn, die in jedem Fall ein Transitvisum benötigen. Weitere Auskünfte erteilen die zuständigen malawischen Vertretungen.
Visaarten
Touristenvisum (einmalige, mehrmalige Einreise), Transitvisum.
Visagebühren
Deutschland, Österreich Touristenvisum: 125 € (einmalige Einreise, 3 Monate gültig); 160 € (mehrmalige Einreise, 6 Monate gültig). Transitvisum: 60 €. Bei postalischer Beantragung wird eine zusätzliche Gebühr erhoben. Schweiz Touristenvisum: 100 € (einmalige Einreise, 3 Monate gültig); 220 € (mehrmalige Einreise, 6 Monate gültig); 300 € (mehrmalige Einreise, 12 Monate gültig). Transitvisum: 50 €.
Gültigkeitsdauer
Touristenvisum: 3 Monate (einmalige Einreise) bzw. 6 oder 12 Monate (mehrmalige Einreise) ab Ausstellungsdatum. An der Grenze wird i. d. R. eine Aufenthaltsdauer von 30 Tagen gewährt, die gebührenpflichtig auf bis zu 90 Tage beim Immigration Department in Blantyre verlängert werden kann.

Transitvisum:
bis 7 Tage.
 
Antragstellung
Konsularabteilung der Botschaft (s. Kontaktadressen).

Hinweis: Aufgrund einer geänderten Visumspraxis werden in der Schweiz zurzeit keine Visa ausgestellt. Schweizer müssen sich deshalb an die zuständige Botschaft in Brüssel wenden (s. Kontaktadressen).
Antragstellung
(a) 2 Antragsformulare (auszufüllen auf Englisch).
(b) 2 Passfotos.
(c) Reisepass, der bei der Einreise noch mindestens 6 Monate gültig ist.
(d) Gebühr (bei Antragstellung per Postanweisung, mit Beleg).
(e) Schreiben mit Angaben zur Reiseroute und Begründung für den Aufenthalt sowie Angabe von Adresse/n in Malawi.
(f) Nachweis der bezahlten Rück- oder Weiterreise.
(g) Nachweis ausreichender Geldmittel. Geschäftsreisen zusätzlich:
(h) Schreiben der Firma oder des Geschäftspartners.
Aufenthaltsgenehmigung
Anfragen vor der Abreise an den Controller of Immigration Services, PO Box 331, MW-Blantyre.
Bearbeitungszeit
8-10 Werktage. Bei telefonischer Absprache und persönlicher Antragstellung werden Visa manchmal auch innerhalb von 2 Tagen ausgestellt.
Ausreichende Geldmittel
Ausländer müssen über ausreichende Geldmittel verfügen.
Impfungen
Informationen zu internationalen Impfbescheinigungen, die für die Einreise erforderlich sind, können dem Kapitel Gesundheit entnommen werden.
Dokumente bei der Einreise
Da bisweilen bei der Einreise Gesundheitskontrollen durchgeführt werden, sollte der Impfausweis auf jeden Fall mitgeführt werden. Bei der Einreise aus Nachbarländern oder Gelbfiebergebieten wird der Nachweis eines Gelbfieberschutzes (Impfausweis oder entsprechende Bescheinigung) verlangt.
Vueling