Senegal › › ›

Kommunikation
Anmerkung
 
Telefon
Selbstwählferndienst.
Mobiltelefon
GSM 900. Netzbetreiber sind Sentel (Internet: www.millicom.com), dessen Sende-/Empfangsbereich sich auf die Hauptstadt Dakar und Umgebung beschränkt, und Alizé, eine Tochter von Sonatel (www.sonatel.sn oder www.alize.sn). Beide Betreiber haben Roaming-Abkommen zu Mobilfunkgesellschaften in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Fax
Sonatel ist für die gesamten Telekommunikationseinrichtungen zuständig und bietet Faxeinrichtungen in Telezentren in jeder Stadt. Die meisten Hotels stellen ihre eigenen Anschlüsse zur Verfügung.
Internet/E-Mail
Internetanbieter ist Telecom Plus. Internetcafés gibt es in jeder Stadt.
Telegramme
In den Hauptpostämtern und mehreren Hotels ist dieser Service vorhanden.
POST- UND FERNMELDEWESEN
Luftpostsendungen nach Europa sind 7-10 Tage unterwegs, auf dem Landweg dauert es 2-6 Wochen.
Deutsche Welle
Da sich der Einsatz der Kurzwellenfrequenzen im Verlauf eines Jahres mehrfach ändert, empfiehlt es sich, die aktuellen Frequenzen direkt beim Kundenservice der Deutschen Welle (Tel: (+49) (0228) 429 32 08. Internet: www.dw-world.de) anzufordern.
Vueling