Gabun › › ›

Wirtschaftsprofil
Wirtschaft
Bruttoinlandsprodukt:
ca. 21,11 Mrd. US$ (2008)
pro Kopf: ca. 14.200 US$ (2008)

Wachstumsrate: ca. 2 % (2008)

Arbeitslosenrate: 21 % (2006)

Inflationsrate: 5,3 % (2008)

Bevölkerung unter der Armutsgrenze: k.A.

Anteil der Wirtschaftssektoren am Bruttoinlandsprodukt:
Landwirtschaft: ca. 5,6 % (2008)
Industrie: ca. 57,8 % (2008)
Dienstleistungen: ca. 36,6 % (2008)

Wichtige Wirtschaftszweige:
Erdöl, Uran und Mangan, Produktion von Nutzholz, Tabak, Textilien, Farben, Lacken, Waschmittel und Zement, Landwirtschaft (Kaffee, Kakao, Zucker und Kautschuk), Fischerei und Holzwirtschaft

Außenhandel
Importe: ca. 2,577 Mrd. US$ (2008)
Exporte: ca. 9,333 Mrd. US$ (2008)

Wichtige Handelsbeziehungen:
USA, Frankreich, China (VR), Japan, Niederlande, Belgien, Spanien

Mitgliedschaft in internationalen Organisationen: U.a. WtrO (Welthandelsorganisation) Organisation für afrikanische Einheit – OAE (jetzt: Afrikanische Union - AU), Afrikanische Entwicklungsbank - AfEB, Zentralbank der zentralafrikanischen Staaten - BEAC, Wirtschaftsgemeinschaft der zentralafrikanischen Staaten – CEEAC, Zentralafrikanische Wirtschafts- und Währungsgemeinschaft – CEMAC, Centre Internationale de la Civilisation Bantu – CICIBA, Organisation africaine du Bois – OAB, Organisation pour l’harmonisation du droit des affaires Afrique – OHADA, Francophonie ACCT, AKP (Abkommen über die Zusammenarbeit der Europäischen Union mit den afrikanischen, karibischen und pazifischen Staaten), Interpol, Intelsat, Immarsat, IOC, Islamische Liga
Umgangsformen
Tropenanzüge bzw. Sommerkleider. Terminvereinbarung und Visitenkarten sind üblich. Französisch ist Geschäftssprache. Übersetzer und Dolmetscherdienste sind in der Regel vorhanden, Französischkenntnisse sind jedoch unbedingt erforderlich.

Geschäftszeiten:
Mo-Fr 07.30-12.00 und 14.30-18.00 Uhr.
Kontaktadressen
Chambre de Commerce, d’Agriculture, d’Industries et des Mines du Gabon (Industrie- und Handelskammer)
BP 2234, GA-Libreville.
Tel: 72 20 64.
Vueling