Mauritius › › ›

Geld
Währung
1 Mauritius-Rupie = 100 Cents. Währungskürzel: MUR (ISO-Code). Banknoten gibt es in den Werten von 2000, 1000, 500, 200, 100, 50 und 25 MUR. Münzen im Wert von 10, 5 und 1 MUR sowie 20, 10, 5 und 1 Cent.
Geldwechsel
Geld kann in Wechselstuben, bei Banken, in Hotels und am Flughafen gewechselt werden.
Kreditkarten
MasterCard, Visa, Diners Club und American Express werden in den meisten Hotels, Banken, Restaurants und Touristengeschäften akzeptiert. Einzelheiten vom Aussteller der betreffenden Kreditkarte.

ec-/Maestro-Karte/Sparcard
Karten mit dem Cirrus- oder Maestro-Symbol werden europa- und weltweit akzeptiert. Weitere Informationen von Banken und Geldinstituten.

Achtung: Reisende, die mit ihrer Bankkundenkarte im Ausland bezahlen und Geld abheben wollen, sollten sich vor Reiseantritt bei ihrem Kreditinstitut über die Nutzungsmöglichkeit ihrer Karte informieren.
Reiseschecks
Können in Banken, Hotels und dazu berechtigten Geschäften umgetauscht werden.
Devisenbestimmungen
Unbeschränkte Ein- und Ausfuhr der Landeswährung. Unbeschränkte Einfuhr von Fremdwährungen; Deklarationspflicht für höhere Beträge, die auch wieder ausgeführt werden wollen. Ausfuhr von Fremdwährungen nur bis in Höhe der deklarierten Beträge, abzüglich der umgetauschten Beträge.
Öffnungszeiten der Banken
Mo-Fr 09.00-15.00; einige Banken haben Sa 09.15-11.15 Uhr geöffnet. Auf dem internationalen Flughafen Sir Seewoosagur Ramgoolam sind die Öffnungszeiten an die Abflug- und Ankunftszeiten der internationalen Flüge gekoppelt.
Wechselkurse
1.00 EUR = 41.9 MUR
1.00 CHF = 34.33 MUR
1.00 USD = 30.75 MUR
Wechselkurse vom 11 Februar 2014