Togo › › ›

Reiseverkehr - National
Schiff
Lomé verfügt über den größten und einzigen Tiefseehafen der westafrikanischen Küste. Fähren verbinden die Küstenhäfen. Auskünfte von den lokalen Hafenbehörden.
Bahn
Zurzeit fahren keine Passagierzüge in Togo.
Bus/Pkw
Die meisten Ortschaften werden durch Straßen verbunden. Hauptstraßen sind auch in der Regenzeit befahrbar. Sie weisen jedoch einige Schlaglöcher auf, weshalb es ratsam ist, lange Fahrten lediglich tagsüber zu unternehmen.

Bus/Taxi:
Die einheimischen Bus- und Taxiunternehmen sind verhältnismäßig gut und preiswert. In Lomé gibt es Minibusse, Taxis und Sammeltaxis. Der Preis sollte unbedingt im Voraus vereinbart werden.

Mietwagen
stehen in Lomé zur Verfügung, in anderen Städten sind die Preise astronomisch.

Unterlagen:
Internationaler Führerschein.
Vueling