Südostasien

Laos

Geld
Währung
1 Neuer Kip = 100 Att (in der Praxis keine Bedeutung). Währungskürzel: K, LAK (ISO-Code). Banknoten gibt es im Wert von 100.000, 50.000, 20.000, 10.000, 5.000, 2.000, 1.000, 500, 100, 50, 20, 10, 5 und 1 K. Die Banknoten von 1 bis 100 K sind praktisch nicht mehr im Umlauf. Gleichberechtigt als Zahlungsmittel wird der US$ und der thailändische Baht genutzt.
Sie werden in Geschäften, Märkten und Hotels im ganzen Land angenommen.
Geldwechsel
Thailändische Baht und Euro lassen sich in Banken am leichtesten umtauschen.
Kreditkarten
Internationale Kreditkarten, vor allem Visa und MasterCard, werden in Luang Prabang, Pakse, Savannakhet und Vientiane z. T. in Hotels, Restaurants und Geschäften akzeptiert.
Reiseschecks
Sollten in US-Dollar ausgestellt sein, werden aber nur in Vientiane in einigen größeren Hotels und Banken akzeptiert.
Devisenbestimmungen
Die Ein- und Ausfuhr der Landeswährung ist verboten. Unbeschränkte Ein- und Ausfuhr von Fremdwährungen, Deklarationspflicht ab Gegenwert von 2.000 US$ (auch in Reiseschecks). Bei Verstößen drohen hohe Strafen.
Öffnungszeiten der Banken
I. Allg. Mo-Fr 09.00-16.00 Uhr.
Wechselkurse
1.00 EUR = 9254.9 LAK
1.00 CHF = 8517.83 LAK
1.00 USD = 8123.8 LAK
Wechselkurse vom 10 April 2016