Vietnam › › ›

Kommunikation
Anmerkung
 
Telefon
Selbstwählferndienst. Öffentliche Kartentelefone stehen bei Postämtern und in den Straßen größerer Städte zur Verfügung. Telefonkarten sind u.a. erhältlich in Postämtern, Geschäften, Restaurants und Buchläden.
Mobiltelefon
GSM 900 und CDMA (Code-Division Multiple Access). Netzbetreiber sind Vietnam Posts and Telecommunications Corporation (Internet: www.vnpt.com.vn) und Vietnam Telecom Services (GPC) (Internet: www.gpc.vnn.vn oder http://sms.vinaphone.vnn.vn/sms/). Das Mobilfunknetz beschränkt sich auf die Stadtgebiete. Europäische Mobiltelefone können in Vietnam benutzt werden. Ebenso ist es möglich ein Mobiltelefon bei den Netzbetreibern in Vietnam entweder im Hotel oder in einem Handyladen zu mieten. Dazu kann man VINA- oder MOBILE Pre-Paid-Karten erwerben.
Fax
Gibt es in den meisten Postämtern, größeren Hotels und Büros.
Internet/E-Mail
Internetanbieter ist Internet Vietnam (Internet: www.vnn.vn). In den größten Städten gibt es Internetcafés. Internetanschluss steht aber auch in den meisten Hotels und in Postämtern zur Verfügung.
Telegramme
Kann man in den meisten Städten aufgeben.
POST- UND FERNMELDEWESEN
Das Postwesen ist begrenzt. Luftpostsendungen nach Europa benötigen bis zu drei Wochen. Internationale Kuriere unterstützen das nationale Postsystem.
Deutsche Welle
Da sich der Einsatz der Kurzwellenfrequenzen im Verlauf eines Jahres mehrfach ändert, empfiehlt es sich, die aktuellen Frequenzen direkt beim Kundenservice der Deutschen Welle (Tel: (+49) (0228) 429 32 08. Internet: www.dw-world.de) anzufordern.