Kambodscha › › ›

Reisepass/Visum
Übersicht
LandReisepass benötigtVisaRückflugticket
ÖsterreichJaJa/1Ja
SchweizJaJa/1Ja
DeutschlandJaJa/1Ja
TürkeiJaJa/1Ja
Andere EU-LänderJaJa/1Ja
Reisepass
Allgemein erforderlich, muss bei der Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein.
Einreise mit Kindern
Deutsche: Maschinenlesbarer Kinderreisepass oder eigener Reisepass.

Österreicher: Eigener Reisepass.

Schweizer: Eigener Reisepass.

Türken: Eigener Reisepass.

Anmerkung: Für die Kinder gelten jeweils die gleichen Visumbestimmungen wie für ihre Eltern.

Seit dem 27. Juni 2012 benötigen Kinder für Reisen in das Ausland (auch innerhalb der EU) ein eigenes Reisedokument (Reisepass / Kinderreisepass). Eintragungen von Kindern in den elterlichen Reisepass sind nicht mehr möglich.
Visum
Erforderlich u.a. für Staatsbürger der in der obigen Tabelle genannten Länder. ACMECS Single Visum (ermöglicht die Einreise nach Kambodscha und Thailand):
Das ACMECS Single Visum ermöglicht jeweils eine Einreise nach Kambodscha und nach Thailand. Die max. Aufenthaltsdauer beträgt 30 Tage pro Einreise. U.a. Staatsangehörige der folgenden Länder dürfen dieses Visum beantragen:

Deutschland, Österreich, die Schweiz und die Türkei sowie Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Portugal, Schweden, Spanien.

Visum bei der Einreise:
[1]
Visa für touristische Aufenthalte und für Geschäftsreisen werden Staatsangehörigen aller Nationalitäten bei der Einreise an den Internationalen Flughäfen Pochentong (Phnom Penh) und Siem Reap ausgestellt. An den Grenzübergängen Poipet/Aranyaprathet, Hatlek/Cham Yeam sowie Koh Kong (Thailand) und Bavet/Moc Bai sowie Kaom Samnor (Vietnam) sind Visa ebenfalls bei der Einreise erhältlich. Das Touristenvisum kostet bei der Einreise 20 US$ und berechtigt zu einem Aufenthalt von max. 1 Monat. Das Geschäftsvisum kostet bei der Einreise 25 US$ und berechtigt zu einem Aufenthalt von max. 1 Monat. Es empfiehlt sich jedoch, ein Visum vor Reisebeginn bei einer kambodschanischen Auslandsvertretung zu beantragen.
  Auf der Internetseite des kambodschanischen Außenministeriums können Visa für Reisen nach Kambodscha unter dem Menüpunkt e-visa online beantragt werden: http://www.mfaic.gov.kh/index.php?version=eng.
Anmerkung - Reisepaß/Visa
Hinweis: An den Grenzübergängen werden bisweilen die Gebühren für Visa bei der Ankunft teilweise stark überzogen.
Visaarten
Touristen-, Geschäfts- und Transitvisum.
Visagebühren
E-Visum: 20 US$ Visumgebühr + 5 US$ Bearbeitungsgebühr (zahlbar nur mit Visa-, MasterCard-, American Express- oder Discover-Kreditkarte). Visum bei der Einreise: Touristenvisa: 20 US$.
Geschäftsvisa: 25 US$. Deutschland Touristenvisum: 30 €. ACMECS Single Visum: 30 €
Geschäftsvisum: 40 €. Expressaustellung bei Zahlung einer zusätzlichen Gebühr von 15 € möglich. Österreich (Visagebühren der zuständigen Botschaft in Brüssel) Touristenvisum: 22 €.
Geschäftsvisum: 27 €. Expressaustellung bei Zahlung einer zusätzlichen Gebühr von 15 € möglich. Schweiz Touristenvisum (bis 1 Monat, einmalige Einreise): 40 CHF.
Geschäftsvisum (1 Monat gültig, ein- oder mehrmalige Einreise): 45 CHF.
Geschäftsvisum (3 Monate gültig für Aufenthalte von jeweils bis zu 1 Monat, ein- oder mehrmalige Einreise): 135 CHF.
Geschäftsvisum (6 Monate gültig für Aufenthalte von jeweils bis zu 1 Monat, ein- oder mehrmalige Einreise): 270 CHF. Transitvisum (3 Monate gültig für Aufenthalte von bis zu 5 Tagen): 25 CHF.
Gültigkeitsdauer
Das Visum bei der Einreise ist 1 Monat gültig.
Antragstellung
Touristenvisa sind über bestimmte Reisebüros (s. Kontaktadressen) bei Buchung einer Pauschalreise sowie bei der Einreise am internationalen Flughafen Pochentong in Phnom Penh erhältlich.

Darüber hinaus sind Visa persönlich oder postalisch bei der Botschaft (s. Kontaktadressen) zu beantragen.

Touristenvisa können auch als E-Visum online www.mfaic.gov.kh maximal zwei Wochen vor Reiseantritt beantragt werden.
Antragstellung
(a) 2 Antragsformulare (herunterladbar auf den Internetseiten der Botschaften).
(b) 1 Passfoto.
(c) Reisepass, der bei der Einreise noch mindestens sechs Monate gültig ist und mindestens eine freie Seite enthält.
(d) Gebühr (Überweisungsbeleg).
(e) Frankierter Einschreiben-Rückumschlag. Unterlagen für ein e-Visum
(a) Digitalisiertes Passfoto (Formate .jpeg oder .png)
(b) Reisepass, der bei der Einreise noch mindestens sechs Monate gültig ist.
(c) Angaben zur Reise.
(d) Kreditkarte für die Zahlung der Gebühr (Visa, MasterCard, American Express, Discover). Unterlagen für ein Visum bei der Einreise
(a) Reisepass, der bei der Einreise noch mindestens sechs Monate gültig ist.
(b) 2 Passfotos.
(c) Rück- oder Weiterreisetickets und ggf. Visa für Drittländer.
(d) Ausreichende Geldmittel.
(e) Gebühr.
Bearbeitungszeit
Ca. 5 Tage. Bei Bearbeitung über ein Reisebüro wird bereits 4-6 Wochen im Voraus angefragt. In dringenden Fällen ist eine Expressausstellung bei der Botschaft gegen eine zusätzliche Gebühr möglich.

E-Visum: 3 Tage. ACMECS Single Visum: 3,5 Monate.
Ausreichende Geldmittel
Ausländer müssen über ausreichende Geldmittel verfügen.
Impfungen
Informationen zu internationalen Impfbescheinigungen, die für die Einreise erforderlich sind, können dem Kapitel Gesundheit entnommen werden.
Verlängerung des Aufenthalts
Verlängerung beim Einwanderungsbüro des Innenministeriums in Phnom Penh, No. 5 Oknha Men Street, Tel: 12 58 15 58, Internet: www.immigration.gov.kh). Touristenvisa können einmalig für 1 Monat verlängert werden. Geschäftsvisa können um 3 Monate, maximal um 1 Jahr verlängert werden.
Vueling