Südamerika

Chile

Geld
Währung
1 Chilenischer Peso = 100 Centavos (spielen in der Praxis keine Rolle). Währungskürzel: Chil$, CLP (ISO-Code). Banknoten gibt es im Wert von 20.000, 10.000, 5.000, 2.000 und 1.000 Chil$; Münzen in den Nennwerten 500, 100, 50, 10, 5 und 1 Chil$.
Geldwechsel
Fremdwährungen können in Banken, Wechselstuben (Cambios), bevollmächtigten Geschäften, Restaurants, Hotels und Klubs umgetauscht werden. Es empfiehlt sich die Mitnahme von US-Dollar in bar. Besucher sollten sich nicht von den besseren Wechselkursen (10-15%) auf dem Schwarzmarkt verführen lassen. Cambios sind normalerweise Mo-Fr von 09.00-14.00 Uhr und von 15.00-18.00 Uhr geöffnet.
Kreditkarten
Diners Club, Visa, American Express und MasterCard werden am häufigsten akzeptiert. In größeren Ortschaften werden Kreditkarten an den meisten Geldautomaten akzeptiert. Einzelheiten vom Aussteller der betreffenden Kreditkarte.
 
Reiseschecks
Werden in US-Dollar allgemein akzeptiert. Es kann jedoch schwierig sein, außerhalb großer Ortschaften Reiseschecks zu tauschen.
Devisenbestimmungen
Keine Beschränkungen bei Ein- und Ausfuhr von Landes- und Fremdwährung, Deklarationspflicht bei Ein-und Ausfuhr von Zahlungsmitteln ab einem Gegenwert von 10.000 US$.
Öffnungszeiten der Banken
Mo-Fr 09.00-14.00 Uhr, teils auch 15.00-18.00 Uhr.
Wechselkurse
1.00 EUR = 760.86 CLP
1.00 CHF = 689.23 CLP
1.00 USD = 667.23 CLP
Wechselkurse vom 6 Mai 2016