Hannover Airport Facebook Seite

Unsere Reisetipps für Bulgarien

01

Schwarzmeerstadt Burgas mit Sonnenstrand

Keine Schönheit auf den ersten Blick – aber durchaus eine Stadt mit inneren Werten: So ließe sich Burgas wohl am besten beschreiben. Etwas offenherziger präsentiert sich der nahegelegene Sonnenstrand: Feinsandige Strände, blitzblaues Meer, eine belebte Promenade – der quirlige Küstenort geizt nicht mit seinen Reizen!

Slantschew brjag – wörtlich übersetzt „sonnige Küste“ – ist das beliebteste Badeziel Bulgariens und begrüßt Sie am Ufer des Schwarzen Meeres. Der acht Kilometer lange Sandstrand, aber auch das bunte Nachtleben ziehen Badenixen und Nachtschwärmer zu gleich an. Wer zwischen Sonnenstunden und Nightlife Lust auf etwas Cityflair hat, der sollte einen Ausflug nach Burgas planen: Schlendern Sie durch die charmante Fußgängerzone – und begeben Sie sich auf historische Spurensuche an der Ausgrabungsstätte Develtum, die mit dem europäischen Kulturerbe-Siegel ausgezeichnet wurde.

Der Sonne entgegen

Varna oder Burgas? Die Fluggesellschaft Air Via – Bulgariens erste private Airline sorgt mit ihrem Flugplan ab Mai 2014 dafür, dass Urlauber ab Hannover Airport einmal täglich in die Sonne starten.


mehr