Flugzeughallen und Büros

Im Bereich des General Aviation Terminal (GAT) werden die individuellen Verkehre von Privat- und Geschäftsreisenden abgewickelt.

Die Niederlassung namhafter Firmen wie ACC Columbia Jet Service GmbH und Aerowest Flugzeugtechnik GmbH kennzeichnen den Hannover Airport zudem als Werften- und Wartungsstandort für dieses Geschäftssegment.

Wenn Sie sich für eine Nutzung unserer Räumlichkeiten im GAT-Bereich interessieren, erstellen wir Ihnen gern ein auf Sie und Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot.

Flugzeughallen

Im Bereich des GAT (General Aviation Terminal) stehen diverse Flugzeughallen für die Unterstellung von Privat- und Geschäftsreiseflugzeugen zur Verfügung.
 
Die Flugzeughallen sind geeignet für Luftfahrzeuge mit einer maximalen Leitwerkhöhe von 5,94 m. Die Miete bemisst sich anhand der Grundfläche aus Spannweite x Länge des jeweiligen Luftfahrzeuges.
Für Tagesabstellungen gelten die Preise aus unserer Entgelteordnung. 

Kapazitäten für Großflugzeuge bis zu einer Höhe von 16,50 m sind vorhanden, die Verfügbarkeit ist im Einzelfall zu prüfen.

Büroflächen


GAT 1 (Karl Jatho Terminal)

Das GAT 1 hat einen direkten Zugang zum Vorfeld und verfügt über eine moderne Warte-Lounge mit Kaffeebar sowie einen Briefing-Raum für Piloten.

Des Weiteren stehen Büros im GAT 1 und im benachbarten Anbau für ansässige Firmen und/oder Fluggesellschaften zur Verfügung. (Verfügbarkeit auf Anfrage).

GAT 2

Das GAT 2, ein ehemaliges Kasernengebäude in unmittelbarer Nähe zum Vorfeldzugang des GAT 1, beherbergt diverse luftfahrtaffine Unternehmen wie Flugschulen, Aviation Management, Charterer, Wartungsbetriebe etc.

Das GAT 1 und die Fluggastterminals sind in nur wenigen Gehminuten vom GAT 2 aus gut erreichbar. Es stehen Büros in verschiedenen Größen für eine Anmietung zur Verfügung. (Verfügbarkeit auf Anfrage).