Pressemitteilung

Nr. 08 vom 28.02.2013

Deutsche Messe und HMTG verstärken Präsenz am Flughafen.

Airport Plaza als Informationscenter der Landeshauptstadt!

Mit der „Travel Service Lounge“ im Herzen der Airport Plaza auf dem Flughafen Hannover bieten die Deutsche Messe AG und die Hannover Marketing & Tourismus GmbH (HMTG) einen neuen Anlaufpunkt für die Besucher und Aussteller der internationalen Leitmessen, die per Flugzeug anreisen. Offizieller Starttermin für diesen neuen Service ist der 1. März 2013, unmittelbar vor Beginn der CeBIT (5. bis 9. März 2013).


„Mit dieser neuen Lounge und den beiden Satelliten-Countern auf der Ankunftsebene bieten wir unseren Messegästen am Flughafen einen schnellen und direkten Service zu allen Fragen rund um Anreise, Übernachtung und Aufenthalt. Die Qualität der Dienstleistungen, die Hannover Marketing & Tourismus hier für die Deutsche Messe und den Standort Hannover erbringt, wird damit noch einmal deutlich angehoben“, so Marcus Eibach, Marketing-Bereichsleiter der Deutschen Messe.


Die „Travel Service Lounge“ ist ein Gemeinschaftsprojekt vom Hannover Airport, der Deutschen Messe AG, HMTG und der Schweizer Airport Media International AG, die bereits erfolgreich vergleichbare Lounges an anderen Flughäfen betreibt.


Flughafen-Geschäftsführer Dr. Raoul Hille freut sich über die Neueröffnung: „Mit dem Ganzjahresbetrieb der „Travel Service Lounge“ ergeben sich auch außerhalb der Messezeiten deutlich verbesserte Möglichkeiten der gezielten Kundenansprache zu allen Themen des Geschäftsreise- und Privatreiseverkehrs in Hannover und der Region. Für unsere Airport Plaza ist diese neue Fläche eine zusätzliche Attraktivität“.

 



Erlebniswelt HAJ Reisen Airport Shop Airport TV