Pressemitteilung

Nr. 20 vom 17.05.2013

Hannover Airport und TUIfly präsentieren: Erster TAG DER LUFTFAHRT!

Checken Sie ein am 09. Juni 2013 zum großen Familienfest am Hannover Airport!

Hannover Airport und TUIfly präsentieren: Erster TAG DER LUFTFAHRT!

 

Flughäfen und Luftfahrtunternehmen öffnen ihre Tore an über 20 Standorten in Deutschland. Checken Sie ein am 09. Juni 2013 zum großen Familienfest am Hannover Airport!

 

Am 09. Juni 2013

von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

in und an der Flugzeughalle 3

 

Ganz besonderer Gast: Boeing 787 Dreamliner von Thomson Airways

Zum Tag der Luftfahrt hat sich ein ganz besonderer Gast in Hannover angemeldet. Die Boeing 787, auch unter dem Namen „Dreamliner“ bekannt, von Thomson Airways wird um 12:55 Uhr auf der Südbahn am Hannover Airport landen. Gut sichtbar für alle Besucher wird er auf dem Vorfeld vor der Flugzeughalle 3 positioniert bevor er um 16:00 wieder von der Südbahn abhebt. Thomson Airways ist die britische Schwesterfluggesellschaft von TUIfly.

 

Hannover Airport

Am Hannover Airport kann man unter anderen das Flugvisualisierungssystem Flu-Vi bestaunen, die mobile Lärmmessanlage im Einsatz erleben und die Arbeit vom Flughafen-Imker kennenlernen. Die Personalabteilung informiert umfassend zum Thema „Ausbildung am Airport“, dazu gibt es viele Informationen rund um die Erlebniswelt Flughafen Hannover und Souvenirartikel vom Airport und TUIfly.

Die Flughafenfeuerwehr wird ihre Zentrale für einen Tag an den Veranstaltungsort verlegen, sodass der komplette Fuhrpark am Tag der Luftfahrt vor Ort sein wird. Auch der Bereich Technische Dienste des Hannover Airport wird seinen Winterdienstfuhrpark ausstellen und den Besuchern erklären, wie Flugzeuge und Start-und Landebahn im Winter einsatzfähig gemacht werden.

Auch für die kleinsten ist am Airport Stand jede Menge los: Kinderschminken und die große Urlaubsfotoaktion ebenso wie das Glücksrad mit tollen Gewinnen.

 

TUIfly: Alles rund um’s Thema Fliegen und Spiel und Spaß für Groß und Klein

Bestaunen Sie die First-class-Sitze der 70er Jahre oder werfen Sie einen Blick auf die Sitze der frühen 90er. Am Tag der Luftfahrt erwartet Sie eine Zeitreise durch 40 Jahre Kabinenausstattung. Lassen Sie sich von fachkundigem Personal erklären, wie Flugzeugsitze eingebaut werden und welche Vorgaben für das Material erfüllt werden müssen.

Doch auch andere technische Fragen werden an diesem Tag von unseren Technikern an Ausstellungsstücken wie Bremsen, Reifen oder einem einsatzfähigen Triebwerk beantwortet.

Der TUIfly-Flugbetrieb wird sich am Tag der Luftfahrt mit einem interaktiven Quiz rund um die Themenwelt Fliegen und Umwelt präsentieren. Wer Hilfe braucht, kann dabei auf die Erfahrung unserer Piloten zurückgreifen und sich im Gespräch einige Tipps holen.

Neben den vielen spannenden Informationen rund ums Fliegen gibt es von TUIfly auch ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. Riesenkicker und Twister XXL, Kinderschminken und Malecke, Entenfangen und der heiße Draht warten auf große und kleine Besucher.

 

Simulator

Exklusiv steht am Tag der Luftfahrt ein originalgetreuer Flugsimulator Boeing 777 zur Verfügung. Die Instruktoren betreuen den Flug und erklären genau, wie man ein Flugzeug sicher startet und landet. Die spezielle 3D-Grafik sorgt für ein absolut realistisches Fluggefühl.

 

Bühnenprogramm 

Auf der Showbühne führt Moderatorin Alexandra Philipps von Radio 21 mit spannenden Talks durch den Tag. Jede Stunde – immer um halb – gibt es die Hannover Airport Quizrunden mit tollen Preisen. Um 14:00 Uhr und um 15:30 Uhr erfolgt jeweils eine Auslosung der großen Tombola. Live-Musik runden das Programm ab: Die Rock-Pop-Cover Band um TUIfly-Geschäftsführer Dr. Dieter Nirschl wird um 13:00 Uhr und um 15:00 Uhr für die richtige Stimmung sorgen. Dazu kommt es um 15:45 Uhr zum großen Finale der HAJ Flight Challenge. Welches Team hat die Schlacht für sich entschieden? Dazu präsentiert die Feuerwehr jeweils um 12:45 Uhr und um 16:00 Uhr eine kleine Modenshow der Feuerwehruniformen.

 

Autogrammstunde mit den Recken

Dazu haben sich die Handball-Bundesligisten der Recken angemeldet. Geschäftsführer Benjamin Chatton, Trainer Christopher Nordmeyer und Handballprofi und Recken-Sympathieträgern Lars Lehnhoff laden ab 14:15 Uhr zum Fan-Dialog an den Recken-Promostand ein. Ab 14:45 Uhr sind sie im Talk mit Moderatorin Alexandra Philipps auf der Bühne bevor sie im Anschluss fleißig für alle Fans Autogramme schreiben. 


Tombola:

Halten Sie Ausschau nach den netten Flugbegleiterinnen der TUIfly. Sie verkaufen die Lose zum Glück. Unter anderem gibt es ein Wochenende im Robinsonclub Fleesensee, Fluggutscheine, eine exklusive Führung durch den Tower der DFS, Rundflüge und Simulatorflüge und 96-Trikots zu gewinnen.
Der Erlös der Tombola wird an das Tierheim Langenhagen gespendet.

 

Kostenlos auf die Aussichtsterrasse – Sonderpreis Welt der Luftfahrt

Die Aussichtsterrasse lockt mit kostenlosem Eintritt. Selbstverständlich ist auch die Erlebnissaustellung „Welt der Luftfahrt“ geöffnet und freut sich auf zahlreiche Besucher nach den Umbaumaßnahmen: Zum Sonderpreis von 3 € für Erwachsene und 2,20 € für Kinder erwarten die Besucher neue zahlreiche multimediale Stationen die zum Ausprobieren und Mitmachen einladen. Schwarz-gelb kariert, mit großen Augen und zwei Flügeln: Charmantester Nachwuchs der Ausstellung ist ihr neues Maskottchen. Die sympathische Follow-Bee ist ein kleiner Besserwisser, der die Besucher mit viel Witz und Insider-Knowhow durch die Welt der Luftfahrt begleitet.
Ein weiterer Höhepunkt ist die Karl-Jatho-Werkstatt, die Sie mitnimmt auf eine Reise in die Zeit des hannoverschen Flugpioniers. Wer sich nach so vielen neuen Entdeckungen erst einmal entspannen möchte, den lädt die Chill-Out-Lounge unter dem Jatho-Flugdrachen zum Relaxen ein.

Besuchertouren über das Vorfeld

Nutzen Sie die Gelegenheit und schnuppern Sie ein wenig Vorfeld-Luft. Der Flughafen Hannover bietet am Tag der Luftfahrt kostenlose Besuchertouren mit spannenden Informationen über das Vorfeld an. Für die Besuchertouren ist keine vorherige Anmeldung möglich. Die Touren starten in regelmäßigen Abständen am Hannover Airport Stand. Bitte beachten Sie, dass aus Sicherheitsgründen bei den Führungen keine Taschen, Rucksäcke o.ä. mitgenommen werden können. Es steht am Veranstaltungsgelände nur eine begrenzte Anzahl von Schließfächern zur Verfügung.

 

Bodenverkehrsdienste

Der Bodenverkehrsdienstleister AGS (Hannover Aviation Ground Services GmbH) erklärt das spannende Prozedere der Abfertigung und stellt Geräte und Flugzeugschlepper zur Schau.   

Bundespolizei

Am Stand der Bundespolizeiinspektion des Flughafens werden unter anderem praktische Vorführungen zu den Themen Sprengstoffhunde, Entschärfer und Taschendiebstahlfahnder zu sehen sein. Außerdem gibt es verschiedene Fahrzeuge und einen Diensthubschrauber zu bestaunen. 

Rundflüge
Wer lieber die Region aus der Höhe erkunden möchte, hat die Möglichkeit, in einem Kleinflieger oder in einem Hubschrauber ein unvergessliches Abenteuer zu erleben. Zum Sonderpreis von € 59,- können Sie einen Panoramablick über Hannover genießen. So können Sie die niedersächsische Landeshauptstadt aus luftiger Höhe entdecken. Tickets können schon vorab unter http://www.aviators-online.de/index.php/fluge/rundflugtag-09-06-2013.html bestellt werden oder sind am Tag der Luftfahrt direkt bei den Rundfluganbietern erhältlich.

 

Weitere Aussteller am Tag der Luftfahrt sind: Turkish Airlines, Niedersachsen Aviation, Flight Center Hannover, HSD Luftrettung, Ideenexpo, LSG Sky Chefs, Aviapartner, Pro Hannover Airport, Lufthansa Technik, Deutsche R+S und viele mehr.


Catering

Selbstverständlich ist auch für das leibliche wohl gesorgt: Das Mövenpick Hannover Airport versorgt die Besucher mit leckerem vom Grill, Kaffee, Kuchen und Getränken zu familienfreundlichen Preisen!
 

Anreise
Alle Besucher, die  mit dem PKW anreisen möchten, können zu ermäßigten Konditionen auf Parkplatz 10 parken.  Das Parkticket kostet am Tag der Luftfahrt vier Euro. Besucher, die mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, können die S5 nutzen. Von der S-Bahnstation Flughafen zum Veranstaltungsgelände sind es zehn Minuten zu Fuß.  Sie können aber auch den kostenfreien Shuttlebus nutzen, der in regelmäßigen Abständen von der S-Bahn-Station direkt zum Veranstaltungsgelände fährt. 

 

Hannover Airport und TUIfly freuen sich auf Ihren Besuch!



Erlebniswelt HAJ Reisen Airport Shop Airport TV