Pressemitteilung

Nr. 19 vom 21.07.2014

Koffer- und Fundstückauktion am Flughafen wieder ein toller Erfolg!

Überraschungskoffer, Schmuck und Uhren finden neue Besitzer, und 15.275 € gehen an die Clinic-Clowns Hannover e. V.

Bieter und Besucher ersteigern Koffer und Fundstücke.

Nassim von dem Bruch, Leiterin Terminalmanagement am Hannover Airport übergibt zusammen mit Bärbel Schreck, Director Costumer Services & Product Quality von TUIfly, den symbolischen Scheck an die Clinic-Clowns Hannover e. V.

Am vergangenen Wochenende fand am Hannover Airport die fünfte Koffer- und Fundstückversteigerung statt. Über 1.500 Besucher nahmen an der Auktion teil, darunter 450 mit einer eigenen Bieternummer. Eine Vielzahl Fundstücke, wie zum Beispiel Koffer, Taschen, Handys, Fotoapparate, Kinderwagen, Uhren, Schmuck oder Kettensägen fanden während der Auktion einen neuen Besitzer.

 

Direkt nach der Auktion konnten Vertreter der Ferienfluggesellschaft TUIfly und des Hannover Airport eine ganz besondere Freude bereiten: Sie übergaben die Erlöse in Höhe von 15.275 €, in Form eines symbolischen Schecks an die Clinic-Clowns Hannover e. V. Die 15 Clowns des Vereins verbreiten in zahlreichen niedersächsischen Kliniken gute Laune, unter anderem auch in der Kinderklinik der MHH und im Kinderkrankenhaus Auf der Bult.

 

Der Hannover Airport bedankt sich vor allem bei der Ferienfluggesellschaft TUIfly, die den Großteil der Koffer und Fundstücke aus Urlaubsfliegern zu der Auktion beigesteuert und damit erheblich zu diesem Erfolg beigetragen hat.

 

Pressekontakt:

TUIfly
Pressesprecher
Jan Hillrichs
Tel. 0511/9727 124
Email: press(at)tuifly.com

 

Hannover Airport

Hannover Airport ist einer der führenden Urlaubsflughafen in Norddeutschland. Der aktuelle Flugplan umfasst mehr als 100 Direktziele in alle attraktiven Urlaubsgebiete. Mit seiner optimalen Erreichbarkeit inklusive eigenem Autobahn- und S-Bahn-Anschluss und einer Parkplatzgarantie für jeden Fluggast und Besucher sowie den kurzen Wegen vor Ort und dem hervorragenden Service ist der Flughafen Hannover die ersten Adresse bei der Reiseplanung. Die 24h-Betriebsgenehmigung und das Interkont-Parallelbahnsystem für 60 Flugbewegungen pro Stunde sind ideale Vorraussetzungen für einen reibungslosen Flugverkehr. Über 8.000 Beschäftigte am Standort und großzügige Expansionsflächen im Immobilienbereich machen den Hannover Airport nicht nur zu einem der größten Arbeitgeber in Niedersachsen, sondern auch zu einem der wichtigsten Logistik- und Cargo-Standorte.

 

TUIfly

TUIfly ist im Sommer 2007 aus der Zusammenführung von Hapag-Lloyd Express (HLX) und Hapagfly hervorgegangen. Die Fluggesellschaft gehört zur TUI Travel PLC, London, an der die TUI AG als weltgrößter Touristikkonzern mehrheitlich beteiligt ist. TUIfly hat ihren Sitz am Flughafen Hannover. TUIfly fliegt zu den klassischen Urlaubsregionen rund um das Mittelmeer, auf die Kanarischen Inseln, auf die Kapverden, nach Madeira und Ägypten. Mit einer Flotte von 38 Flugzeugen fliegt TUIfly für TUI, andere Reiseveranstalter und Air Berlin.

 

 



Erlebniswelt HAJ Reisen Airport Shop Airport TV