Mit Germanwings ab Hannover ab € 33,- Europa entdecken

Germanwings fliegt ab Sommer 2013 von Hannover nach Thessaloniki und baut zudem das Flugangebot nach Palma de Mallorca und Split aus.

Freuen Sie sich auf eine tägliche Verbindung auf die Balearen: Palma de Mallorca wurde ab Hannover bisher nur dienstags, donnerstags, samstags und sonntags angeflogen. Die neuen Frequenzen ergänzen das Angebot ab dem 20. Mai 2013 um die Flugtage Montag, Mittwoch und Freitag.

Split, die zweitgrößte Stadt Kroatiens, hatte die Günstig-Airline ab Hannover bisher dreimal pro Woche im Sommerflugplan. Hinzu kommt jetzt auch ein Flug an allen Montagen ab dem 20. Mai 2013. Damit können die Niedersachsen im Sommer jeden Montag, Dienstag, Donnerstag und Samstag ins sonnige Dalmatien reisen.

Ganz neu ist ab dem 5. Mai dieses Jahres Thessaloniki ab Hannover mit Germanwings erreichbar. Die Günstig- Airline fliegt immer sonntags ab 10.10 Uhr zum wichtigsten Flughafen im Norden Griechenlands, der Rückflug startet jeweils um 14.20 Uhr in Thessaloniki. Alle Strecken werden mit einem Airbus A319 mit 150 Sitzplätzen bedient.

Die neue Germanwings
Zum 1. Juli 2013 führt Germanwings ein Konzept ein, das allen Gästen das »Fliegen à la carte« ermöglicht – und revolutioniert so den europäischen Low Cost Markt. Germanwings wird dadurch zukünftig das qualitativ hochwertigste Airline-Produkt im Günstig-Flug-Bereich.

Individualität heißt das neue Zauberwort bei Germanwings: Bei der Buchung Ihrer Flugreise ist alles auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten. Passend dazu können Sie aus drei Tarifen mit verschiedenen Leistungs- und Servicepaketen wählen.

Lufthansa meets Germanwings
Unter dem Flügel der »neuen Germanwings « werden zukünftig attraktive Europa-Routen der Lufthansa und die bestehende Germanwings- Flotte zusammengefasst.  Mit ca. 90 Flugzeugen sollen bis zu 20 Millionen Gäste pro Jahr im europäischen Direktverkehr befördert werden. Und natürlich wird es auch ein neues Design für die vergrößerte Flotte geben: Künftig schmückt ein stilisiertes »W« für »Wings« in den Farben Brombeer und Gelb das Leitwerk.

Besserer Kundenservice
Ihr Vorteil: Germanwings wird noch kundenfreundlicher! Mit dem Ausbau mobiler Buchungs- und Informationssysteme möchte die Airline direkt und spontan mit den Kunden interagieren. Alle Preise werden fair und ohne versteckte Kosten kommuniziert – am Telefon löst eine günstigere 0180er-Nummer die bisherige 0900er-Nummer ab. Und das Beste: Der Einstiegspreis bleibt weiterhin attraktiv – ein One- Way-Ticket von Germanwings ist bereits ab € 33,- erhältlich.

Germanwings (4U)
Germanwings (4U)
+49 (0)1806 320 320*

* (0,20 € pro Anruf aus dem Festnetz der Deutschen Telekom - Mobilfunk maximal 0,60 € pro Anruf)
Mehr Informationen zu Germanwings am Hannover Airport

Ansprechpartner vor Ort: Abflugebene Terminal A


Günstige Flüge mit Germanwings ab Hannover (hin & zurück)

No data found!
*Vor Kurzem gefundener Preis für Hin- und Rückflug inklusive Steuern und Gebühren.